Häufige Fragen

Wie kann ich eine Reise bei PENNY Reisen buchen?

Entweder Sie buchen die Reise ganz bequem hier im Internet oder Sie rufen unsere Urlaubs-Hotline an. Unsere Reiseexperten stehen Ihnen unter 02203/422304 zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass es sich auch bei einer Online-Buchung um eine verbindliche Buchung handelt. Unser Reiseprogramm unterliegt bei Online-Buchungen nicht dem Fernabsatzgesetz, so daß es keine vierzehntägige Kündigungsfrist gibt. Wenn die Online-Buchung der Reise erfolgreich durchgeführt werden konnte, dann erhalten Sie innerhalb weniger Stunden per E-Mail eine Buchungsbestätigung mit allen wichtigen Informationen. Bitte achten Sie daher darauf, dass die Angaben zu Ihrer E-Mail-Adresse korrekt sind. Wenn Sie keine Bestätigungs-Email erhalten haben, überprüfen Sie bitte zuerst, ob die E-Mail eventuell in Ihren Spam-Ordner verschoben wurde. Sollte dies nicht der Fall sein, dann rufen Sie bitte unser Urlaubs-Hotline unter o.g. Nummer an.
Eine Buchung ist nur durch Personen mit Wohnsitz in folgenden Ländern möglich: Deutschland, Österreich, Belgien, Dänemark, Frankreich, Großbritannien, Italien, Luxemburg, Niederlande, Polen, Schweiz und Tschechische Republik.

Wie sicher sind meine Daten bei Buchung über das Internet?

Für die Übertragung Ihrer persönlichen Angaben bei der Buchung verwenden wir die sichere 128-Bit-SSL-Verschlüsselung und übermitteln Ihnen in E-Mails Reiseinformationen nur in gekürzter Fassung. Die Daten werden von uns nur zur Bearbeitung Ihres Auftrags gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben.

Wie kann ich eine Reiseversicherung buchen?

Im Buchungsverlauf können Sie eine Versicherung für Ihre Urlaubsreise abschließen. Der Abschluss ist nicht zwingend, aber empfehlenswert. Reiseversicherungen können bis zwei Wochen nach Erhalt der Buchungsbestätigung nachträglich über unsere Urlaubs-Hotine unter 02203/422304 zugebucht werden.

Kann ich bereits für die nächste Saison eine Reise buchen?

Auf unserer Homepage werden Ihnen für alle Reisen die verfügbaren Termine angezeigt. Eine Buchung zu anderen Terminen ist nicht möglich.

Was ist ein Reisepreissicherungsschein und wo finde ich diesen?

Durch den Reisepreissicherungsschein erbringt der Reiseveranstalter im Rahmen von Pauschalreisen den Nachweis, dass die eingenommenen Reisegelder der Reisenden durch eine gesetzlich vorgeschriebene Insolvenzversicherung abgesichert sind. Der Reisepreissicherungsschein ist Ihrer Buchungsbestätigung beigefügt, welche Sie per E-Mail von uns erhalten.

Wie kann ich meine Reise bezahlen?

Für Ihre Online-Buchung akzeptieren wir folgende Zahlungsarten:
- Rechnung/Überweisung
- Kreditkarte (Visa, MasterCard und American Express)

Bankverbindung clevertours.com
clevertours.com GmbH
Kto-nr.: 0870 043 600
BLZ: 370 800 40
Commerzbank Köln
IBAN: DE69 3708 0040 0870 0436 00
BIC: DRESDEFF370
Bitte als Verwendungszweck die Rechnungsnummer angeben.

Zahlungsfristen
Nach Erhalt der schriftlichen Rechnung/Reisebestätigung wird sofort eine Anzahlung für die gebuchte Reise fällig. Diese Anzahlung beträgt 20% des Reisepreises. Die Restzahlung ist 28 Tage vor Reisebeginn fällig. Bei Zahlung per Kreditkarte werden die Beträge entsprechend belastet.

Zahlungsfrist bei Zahlung per Rechnung:
20 % Anzahlung spätestens 10 Tage nach Rechnungserhalt
Restzahlung spätestens 28 Tage vor Reisebeginn
Zahlungsfrist bei Zahlung per Kreditkarte:
20 % Anzahlung 1 Tag nach Rechnungsdruck
Restzahlung 30 Tage vor Reisebeginn

Wann erhalte ich die nötigen Unterlagen?

Mit der Online-Buchung erhalten Sie eine vorläufige E-Mail-Reisebestätigung/-Rechnung. Die verbindliche Bestätigung/Rechnung erhalten Sie in der Regel nach 1 Werktag ebenfalls per E-Mail. Nach dem vollständigen Zahlungseingang erhalten Sie Ihre Reiseunterlagen direkt von clevertours.com per Post. Dies geschieht in der Regel ca. 3 Wochen vor Reisebeginn, rechtzeitiger Zahlungseingang vorausgesetzt. Sollten Sie 7 Tage vor Reiseantritt noch keine Unterlagen haben, aber fristgerecht gezahlt haben, wenden Sie sich bitte an unsere Urlaubs-Hotline.

Wie viel Gepäck kann ich mitnehmen?

Als Handgepäck ist 1 Gepäckstück mit einem maximalen Gewicht von 5 kg und den vorgeschriebenen Maßen 55 x 40 x 20 cm zugelassen. Führen Sie im Handgepäck keine Messer oder andere spitze Gegenstände mit. Wie der Presse zu entnehmen war, gelten insbesondere für den Transport von Flüssigkeiten (Getränke, Deos, Shampoo, Cremes, Babynahrung, etc.) verschärfte Richtlinien.  Das Freigepäck pro Person beträgt bis zu 20 kg. Kinder unter 2 Jahren haben keinen Anspruch auf Gepäckbeförderung. Das Sondergepäck bildet die Ausnahme.

Was bedeutet Rail & Fly?

Damit Sie Ihren Urlaub in Ruhe beginnen können, haben wir in Kooperation mit der Deutschen Bahn AG für Sie in unsere Flugangebote die Anreise mit dem Zug integriert. So können Sie ohne Zusatzkosten zu Ihrem Abflughafen und nach dem Urlaub nach Hause fahren.

Welchen besonderen Service erhalten behinderte Gäste?

Für behinderte Gäste oder Flugreisende mit eingeschränkter Mobilität kann ein spezieller
Service mit Hilfestellungen am Flughafen, an Bord des Flugzeugs und/oder im Hotel
angefordert werden. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen an unsere Urlaubs-Hotline unter 02203/422304

Visum für Ägypten

Das Visum wird bei der Einreise in Ägypten schnell und problemlos erteilt und als ein so genanntes Sammelvisum für deutsche Staatsbürger durch unsere örtliche Agentur eingeholt. Die Kosten für das Visum sind bereits im Reisepreis enthalten. Dieses Visum erhalten Sie bei der Landung direkt im Flughafen durch unsere Reiseleitung.

Einreisekarten für die Dominikanische Republik und Kuba

Bei Pauschalreisen erhalten unsere Gäste mit ihren Reisedokumenten einen Gutschein, der am Abflughafen bei unserer Servicestation kostenlos gegen die Touristenkarte eingetauscht wird. Der Versand der Touristenkarten per Post ist aus organisatorischen Gründen leider nicht möglich.

Einreise USA / ESTA-Reisegenehmigung

Deutsche Staatsbürger benötigen zur Einreise einen noch mindestens 6 Monate gültigen, maschinenlesbaren Reisepass (bordeauxrot) und eine kostenpflichtige Online-Registrierung für die Einreise in die USA. Diese ist bis spätestens 72 Stunden vor Anreise vorzunehmen unter der Internet-Adresse: https://esta.cbp.dhs.gov/esta/esta.html

Diese „ESTA-Reisegenehmigung“ (Electronic System for Travel Authorization) ist für mehrere Einreisen in die Vereinigten Staaten gültig: bis zu 2 Jahre oder bis zum Ablauf der Gültigkeit des Reisepasses, je nachdem, was früher eintritt. Eine ESTA-Reisegenehmigung beinhaltet nach Information der US-Botschaft jedoch keinen Rechtsanspruch auf die Einreise. Die ESTA-Genehmigung erlaubt den Reiseantritt per Flugzeug oder Schiff in die Vereinigten Staaten lediglich im Rahmen des Programms für visumfreies Reisen. Die Entscheidung über die Einreise treffen Zoll- und Grenzschutzbeamte an den Einreisestellen. Die elektronische Reisegenehmigung ist kein Visum. Sie erfüllt nicht die rechtlichen und ordnungspolitischen Anforderungen für einen Visumersatz, wenn ein Visum für die Einreise in die USA erforderlich ist. Personen mit gültigem Visum können mit diesem Visum weiterhin zu dem Zweck in die Vereinigten Staaten einreisen, für den es ausgestellt wurde. Inhaber eines gültigen Visums müssen keinen Antrag im Rahmen von ESTA stellen.

Hinweis auf weitere Einreisebestimmungen

Weitere Visum-Informationen und Einreisebestimmungen erhalten Sie für Ihr jeweiliges Reiseland auf der Webseite des Auswärtigen Amts.  Für die Einhaltung der Einreisebestimmungen ist jeder Gast selbst verantwortlich.

http://www.auswaertiges-amt.de/