Datenschutz

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten wird von uns sehr ernst genommen.

Wir möchten Sie nachfolgend informieren, welche Daten wir für welchen Zweck speichern, wie wir sie verwenden und was es für Sie bedeutet, wenn Sie unsere personalisierten Dienste nutzen. Um den größtmöglichen Schutz Ihrer Privatsphäre zu gewährleisten, ist es für uns eine Selbstverständlichkeit, dass wir die gesetzlichen Bestimmungen zum Thema Datenschutz einhalten.

Datensicherheit

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten genießt bei uns einen hohen Stellenwert. Bei der Übermittlung Ihrer Daten über die Buchungsmaschine verwenden wir eine 128-Bit-SSL-Verschlüsselung. Die Daten werden von uns nur zur Bearbeitung Ihres Auftrags gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben.

Welche Daten werden erfasst?

Mit Ihrem Zugriff auf unsere Website werden Daten, die eine Identifizierung ermöglichen (IPAdresse) und weitere Angaben wie Datum, Uhrzeit und aufgerufene Seite gespeichert. Eine Auswertung der Daten, außer für statistische Zwecke sowie zur Optimierung unseres Internetangebotes in anonymisierter Form, findet nicht statt.

Ihre personenbezogenen (pb) Daten wie Name, Adresse, Postanschrift, Telefon-Nr. und Geburtsdatum etc. werden von uns nur dann gespeichert, wenn Sie diese von sich aus z.B. im Rahmen einer Registrierung, durch das Ausfüllen von Formularen, durch Versenden von E-Mails oder durch Buchung einer Reise zur Verfügung stellen. Ihre Daten werden gemäß den datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich behandelt.

Alle pb Daten werden von uns unter Berücksichtigung der gesetzlichen Anforderungen des BDSG (Bundesdatenschutzgesetzes) gespeichert und verarbeitet. Es werden nur solche pb Daten verarbeitet und an Partner weiter gegeben, die zur Vertragserstellung notwendig (Zweckbindung) sind. Unsere Mitarbeiter sind gemäß § 5 BDSG auf das Datengeheimnis verpflichtet.

Eine Nutzung Ihrer pb Daten zu Werbezwecken findet ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen statt. Einer Verwendung Ihrer Daten in diesem Zusammenhang können Sie jederzeit durch eine kurze schriftliche Mitteilung widerrufen.

Unseren Newsletter erhalten Sie ausschließlich nach aktiver Zustimmung Ihrerseits. Wenn Sie den Newsletter nicht mehr beziehen möchten, können Sie uns dies jederzeit über den Link „Newsletter abmelden“ mitteilen. Den Link finden Sie am Ende jeder Ausgabe.

Widerruf und Einsichtsrecht

Auf Anfrage sind Sie berechtigt, unentgeltlich Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu erhalten (§34 BDSG). Des Weiteren haben Sie das Recht auf Berichtigung, Löschung oder Sperrung Ihrer Daten (§35 BDSG). Unter Umständen können einer Löschung vorrangige gesetzliche Vorschriften, insbesondere aus Buchungen, entgegenstehen. Darüber hinaus können Sie der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit widersprechen.
Die von Ihnen im Rahmen der Buchung angegebenen Personendaten werden für den Versand von werblichen Inhalten per Email verwendet. Dieser Nutzung können Sie jederzeit widersprechen.

Richten Sie entsprechende Anfragen an:
udatenschutz@dertouristik.com

Verwendung von Cookies

Beim Besuch unserer Webseite kann es sein, dass Informationen in Form von Cookies auf Ihrem Computer abgespeichert werden, um zum Beispiel Präferenzen der Besucher zu erkennen und die Webseite entsprechend optimal gestalten zu können. Dies hilft uns, z.B. die Navigation zu erleichtern und ein hohes Maß an Benutzerfreundlichkeit zu erreichen.
Cookies sind Textdateien, die beim Besuch einer Internetseite auf der Festplatte des Benutzers gespeichert werden. Sie sind für Ihren Computer ungefährlich und von Dritten nicht einsehbar. Sie erlauben es, Informationen über einen bestimmten Zeitraum vorzuhalten und den Rechner des Benutzers zu identifizieren. Bei Akzeptanz unserer Cookies verbleiben diese für eine Dauer von 30 Tagen auf Ihrem Computer, sofern Sie diese nicht vorher löschen. Während einer Online-Buchung werden Cookies temporär für den Verlauf der Buchung gespeichert. Diese werden nach 30 Minuten Inaktivität bzw. nach dem Schließen der Webseite automatisch gelöscht.
Der Erhebung und Speicherung Ihrer Daten über diesen Dienst können Sie jederzeit widersprechen. Wenn Sie die Aktivierung von Cookies vermeiden wollen, deaktivieren Sie diese in Ihrem Browser. Bitte beachten Sie aber, dass das Abschalten von Cookies die Nutzung der Website und der angebotenen Dienste einschränken kann.

 

Einsatz von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (im Folgenden „Google“). Google Analytics verwendet Cookies, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und eine Analyse der Nutzung dieser Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP­Adressen (sog. IP­Masking) zu gewährleisten. Im Falle der Aktivierung der IP­Anonymisierung auf unseren Webseiten, wird Ihre IP­Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.
Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP­Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google wird die genannten Informationen verwenden, um die Benutzung unserer Websites durch Sie auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen an uns zu erbringen.
Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP­Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Eine Übertragung dieser Daten durch Google an Dritte findet nur aufgrund gesetzlicher Vorschriften oder im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung statt. Keinesfalls wird Google Ihre Daten mit anderen von Google erfassten Daten zusammenbringen.
Durch die Nutzung dieser Websites erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google und der zuvor beschriebenen Art und Weise der Datenverarbeitung sowie dem benannten Zweck einverstanden. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser­Software verhindern. Sie können darüber hinaus die Erfassung und Verarbeitung durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgendem Link verfügbare Browser­Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Weitergehende Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unterhttp://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/.

Adobe Analytics

Durch den Einsatz des Webanalysetools Adobe Analytics (Omniture) erstellen wir pseudonyme Nutzungsprofile zur Verbesserung der Gestaltung und Benutzerfreundlichkeit unserer Webseite sowie der Optimierung des Buchungsprozesses. Adobe Analytics (Omniture) verwendet Cookies (Textdateien), die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dies ermöglicht uns, anonyme Informationen über das Surfverhalten unserer Webseiten­Besucher zu erhalten, die Benutzung unserer Seite zu analysieren und die Webseite für Sie als Kunde noch besser zu machen. Die durch die Cookies erzeugten Informationen werden an einen Server der Firma Adobe in Irland übertragen und dort unter strenger Beachtung der EU­-Richtlinien/des EU­Gesetzes gespeichert. Zudem stellen wir sicher, dass die IP­Adresse vor der Geolokalisierung anonymisiert wird. Hierfür wird standardmäßig eine IP­Anonymisierung in den Servereinstellungen von uns vorgenommen. Nach Erfassung der Geolokalisierung wird die IP­Adresse durch (x.x.x.x.) unkenntlich gemacht und ist nicht weiter verfügbar. Eine andere Verwendung der IP­Adresse oder Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

Adobe hilft uns, die gesammelten Informationen quantitativ zu verarbeiten, erstellt Reports über die Webseitenaktivitäten und bietet uns Ansatzpunkte, um das Surferlebnis für Sie als Kunden besser zu gestalten. In keinem Fall lassen sich Rückschlüsse auf personenbezogene Daten ziehen. Des Weiteren kann Adobe die Daten nutzen, um andere mit der Webseiten­ und Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber uns zu erbringen.
Datenschutzhinweise zu Adobe Analytics finden Sie hier: https://marketing.adobe.com/resources/help/en_US/whitepapers/cookies/cookies_privacy.html bzw. unter http://www.adobe.com/de/privacy.html


Sie können der Erstellung pseudonymer Nutzungsprofile und der Speicherung von anonymen Nutzerdaten selbstverständlich widersprechen. Ein Widerspruch ist jederzeit möglich. Hierzu gibt es mehrere Möglichkeiten:

1.) Eine Möglichkeit, der Webanalyse durch Adobe Analytics (Omniture) zu widersprechen, besteht darin, einen Opt out­Cookie zu setzen. Dieser informiert die Firma Adobe, dass Ihre Daten nicht für Zwecke der Webanalyse gespeichert oder genutzt werden dürfen. Bitte beachten Sie, dass bei dieser Lösung die Webanalyse nur so lange nicht erfolgen wird, wie der Opt out­Cookie vom Browser gespeichert wird. Wird der Cookie nicht weiter vom Browser gespeichert, erlischt Ihr Widerspruch. Wenn Sie den Opt out­Cookie jetzt setzen möchten, klicken Sie bitte hier: https://metric.penny-reisen.de/optout.html?locale=en_US&popup=true
Datenschutzhinweise zu Adobe Analytics finden Sie hier: https://marketing.adobe.com/resources/help/en_US/whitepapers/cookies/cookies_privacy.html bzw. unter http://www.adobe.com/de/privacy.html
2.) Sie können die Speicherung der für die Profilbildung verwendeten Cookies auch durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser­Software verhindern. Informationen hierzu finden Sie in der Hilfe­Funktion ihres Browsers.

Signal Tag Management System

Zur kontrollierten Aussteuerung von Analyse­ und Online Marketing­Software auf unserer Website und zur Verbesserung der technischen Performance unserer Webseite setzen wir ein Tag Management System der Firma Signal Digital, Inc. ein. Über das Tag Management System wird nach definierbaren Regeln, gesteuert, welche und in welcher Form die in dieser Datenschutzerklärung erläuterten, auf der Webseite eingesetzten Software­Komponenten (Tags) zum Einsatz kommen. Damit stellen wir sicher, dass nur die genannten Tags zum Einsatz kommen und diese nur Daten in dem hier erläuterten Umfang erfassen.


Über das Tag Management System werden Daten an die genannten Tags und in der erläuterten Form weitergereicht. Dabei werden auch Cookies eingesetzt. Es erfolgt jedoch keine Speicherung der Daten im Tag Management System.
Sie können dem Setzen von Cookies widersprechen, indem Sie die Einstellungen Ihres Browsers entsprechend anpassen. Im Hilfe­Bereich Ihres Browsers finden Sie weitere Informationen für diese Anpassung.
Weitere Datenschutzhinweise zum Signal Tag Management System finden Sie hier: http://www.signal.co/privacy-policy-platform-privacy-policy/

ADOBE DYNAMIC TAG MANAGER

Auf unserem Portal nutzen wir das Tag Management System Dynamic Tag Manager der Firma Adobe. Dieses Tag Management System dient ebenfalls dem Zweck, Analyse- und Online Marketing-Software kontrolliert auszuspielen und Daten im hier beschriebenen Rahmen an diese weiterzureichen, ohne dass diese im Tag Management System gespeichert werden. Für den Einsatz des Systems werden Cookies genutzt. Über die Anpassung Ihrer Browser-Einstellungen können Sie der Verwendung von Cookies widersprechen. Darüber hinaus stehen Ihnen die hier aufgeführten Opt-Out-Möglichkeiten zur Verfügung, um der Erfassung von Daten über die vom Tag Management System ausgespielten Tools zu widersprechen.

Adobe Test & Target

Von der Firma Adobe nutzen wir die Software Test & Target. Die Software ermöglicht es uns, sogenannte A/B­Tests oder multivariate Tests auf der Webseite durchzuführen. Hierzu steuert die Software eine im Vergleich zur Originalversion der Webseite geänderte Variante (z. B. mit unterschiedlichem Design und Inhalte) aus. Durch Vergleich der beiden Varianten lässt sich anschließend feststellen, welche Darstellung unsere Webseiten­Besucher bevorzugen. Weitere Infos zu den Funktionen von Adobe Test & Target erhalten Sie hier: http://www.adobe.com/de/marketing­cloud/testing­targeting.html.
Bei Adobe Target werden in keinem Fall personenbezogenen Daten, wie etwa die vollständige IP­Adresse, durch unsere Webseite gespeichert und verarbeitet. Es werden ausschließlich solche Informationen verarbeitet, die keinen Rückschluss auf einzelne Personen gestatten. Das Nutzungsverhalten wird durch quantitative Methoden dargestellt. Adobe verwendet zum einen „Session­Cookies“ und „Permanent Cookies“. Erstere werden lediglich für die Dauer Ihrer Nutzung unserer Webseite zwischengespeichert. Die „Permanent Cookies“ werden eingesetzt, um Informationen über Besucher festzuhalten, die wiederholt auf unsere Webseite zugreifen. Sie haben die Möglichkeit, Adobe Test & Target auf dieser Webseite durch Opt­out hier zu deaktivieren. Hier gelangen Sie zu den Datenschutzhinweisen zu Adobe Test & Target: https://marketing.adobe.com/resources/help/en_US/target/ov/c_privacy.html Sie haben die Möglichkeit, Adobe Test & Target auf dieser Webseite durch Opt-out hier zu deaktivieren: http://dertouristikonlinegm.tt.omtrdc.net/optout

Verwendung von Cookies/Zählpixeln

Wenn Sie unsere Webseite besuchen, kann es sein, dass PENNY Reisen Informationen in Form von "Cookies" auf Ihrem Computer ablegt. Cookies sind Textdateien, die beim Besuch einer Internetseite auf der Festplatte des Benutzers gespeichert werden, um ihm die Benutzung der Seiten zu erleichtern. Sie sind für Ihren Computer ungefährlich und von Dritten nicht einsehbar. Bei Akzeptanz unserer Cookies verbleiben diese für eine Dauer von 30 Tagen auf Ihrem Computer, sofern Sie diese nicht vorher löschen. Während einer Online-Buchung werden Cookies temporär für den Verlauf der Buchung gespeichert. Diese werden nach 30 Minuten Inaktivität bzw. nach dem Schließen des Buchungsmanagers automatisch gelöscht. Durch Cookies und Trackingpixel erhobene Nutzungsdaten werden verwendet, um Inhalte und Anwenderfreundlichkeit unserer Website besser beurteilen und bei Bedarf Optimierungen vornehmen zu können. Zur Unterstützung werden Mess-Dienste eines Tracking-Dienstleisters (Omniture) eingesetzt. Der Erhebung und Speicherung Ihrer Daten über diesen Dienst können Sie jederzeit widersprechen. Wenn Sie die Aktivierung von Cookies vermeiden wollen, deaktivieren Sie diese in Ihrem Browser. Bitte beachten Sie aber, dass das Abschalten von Cookies die Nutzung der Website und der angebotenen Dienste einschränken kann.

Mouseflow

Die Webseite www.penny-reisen.de verwendet Mouseflow, ein Webanalyse-Tool der Mouseflow ApS, Flaesketorvet 68, 1711 Kopenhagen, Dänemark. Einzelne Besuche werden aufgezeichnet (ausschließlich mit anonymisierter IP-Adresse), um Mausbewegungen und Klicks der Webseitenbesuche stichprobenartig abzuspielen. Mit Hilfe dieser Maßnahme werden daraus potenzielle Verbesserungen für die Webseite abgeleitet. Es werden keine personenbezogenen Informationen erfasst und damit auch nicht weitergegeben. Wenn Sie eine Aufzeichnung nicht wünschen, können Sie diese auf allen Webseiten, die Mouseflow einsetzen deaktivieren: https://mouseflow.de/opt-out/

Webpush / Foxpush

Foxpush bietet den Nutzern die Möglichkeit, über Pushnachrichten auf Angebote und Aktionen hingewiesen zu werden. Sofern der Nutzer der Benachrichtigung zustimmt, erscheint diese Pushnachricht automatisch im Browserfenster. Bei der Anmeldung wird ein anonymer Cookie gesetzt. Der Nutzer hat die Möglichkeit sich jederzeit von der Benachrichtigung abzumelden. Die Berechtigung für Benachrichtigungen unserer Website können Sie jederzeit in den Einstellungen Ihres Browsers löschen oder blockieren.

NUTZUNGSBASIERTE ONLINE­WERBUNG

Diese Website erhebt und verarbeitet anonym Informationen über Ihr Nutzungsverhalten (z.B. welche Unterseiten Sie bei Ihrem Besuch aufgerufen haben). Wir nutzen diese Daten, um Ihnen interessenbezogene Werbung auszuspielen und damit auch Ihnen einen Mehrwert bieten zu können.
Zur Erfassung Ihres Nutzungsverhaltens wird ein Cookie auf Ihrem Rechner gespeichert. Um Werbung anhand Ihrer Nutzungsinteressen zu optimieren, setzen wir die unten aufgeführten Tools ein und arbeiten mit den genannten Anbietern zusammen. Diese Informationen werden unter Verwendung eines Pseudonyms gespeichert, sodass eine persönliche Identifikation grundsätzlich ausgeschlossen ist. Sie können die Speicherung von Cookies verhindern, indem Sie in Ihren Browser­Einstellungen „Keine Cookies akzeptieren“ wählen.
Sie können Ihren Browser auch so einstellen, dass dieser Sie vor dem Setzen von Cookies fragt, ob Sie einverstanden sind. Schließlich können Sie auch einmal gesetzte Cookies jederzeit wieder löschen. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Webseiten voll umfänglich werden nutzen können. Gegebenenfalls müssen Sie bereits gesetzte Opt­out­Cookies nach der Löschung der Cookies erneut aktivieren. Für die Datenerfassung zur Auslieferung von nutzungsbasierter Online­Werbung verwenden wir die folgenden Tools und Anbieter:

 Tool Datenschutzinformationen des AnbietersWiderspruchsmöglichkeit (Opt­out) 

 Google AdWords Conversion https://support.google.com/adwords/a nswer/1722022?hl=de https://www.google.com/settings/u /0/ads/anonymous?hl=de&sig=AC i0TCgbJZ82qHPMEYoQJIy26Ljqx 57yhP0ScvxTnIVEJBZMdU77SQ UCZAYG1XAFfrbRPq9NN6Q3Xnt WfoR5P_U_AMV­sgbC0vMVzWR y8PoL4UlDPINr8p8

 Google Dynamic Remarketing https://www.google.de/intl/de/policies/ privacy/ https://www.google.com/settings/u /0/ads/authenticated?hl=de

 Google Analytics https://www.google.de/intl/de/policies/ http://www.google.com/analytics/term s/de.html https://tools.google.com/dlpage/g aoptout?hl=de https://support.google.com/chrom e/answer/95464?hl=de

 Adform http://site.adform.com/privacy­policy/d e http://site.adform.com/privacy­poli cy/de

 Adobe Analytics https://marketing.adobe.com/resource s/help/en_US/whitepapers/cookies/co okies_privacy.htmlhttps://metrics.penny­reisen.de/opt out.html?locale=en_US&popup=tr ue

 Adobe Test & Target https://marketing.adobe.com/resources /help/en_US/target/ov/c_privacy.html http://dertouristikonlinegm.tt.o mtrdc.net/optout

 Mouseflow https://mouseflow.de/datenschutz/ https://mouseflow.de/opt­out/

 Matelso Calltracking https://www.matelso.de/w/de­de/date nschutz.aspx kein Opt­Out­Link verfügbar

Foxpush: Berechtigung entfernen unter Browsereinstellungen / Benachrichtigungen

 intelliAd http://www.intelliad.de/datenschutzbe stimmungen/ https://login.intelliad.de/optout.php

 Quantcast https://www.quantcast.de/datenschutz / https://www.quantcast.de/opt­out/

 Google Doubleclick https://www.google.de/intl/de/policies/ privacy/ https://www.google.com/settings/u /0/ads/authenticated

Sicherheit, SSL-Technologie

Die DER Touristik Online GmbH setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation (jeder Art), Verlust, Zerstörung oder dem Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Die Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend angepasst. Die Übertragung von personenbezogenen Daten zwischen Ihrem Web-Browser und unserem Internet-System erfolgt während der Buchung verschlüsselt (SSL-Verfahren).

Fragen und Kommentare

Für Fragen, Wünsche oder Kommentare zum Thema Datenschutz, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf: udatenschutz@dertouristik.com.
Die rasante Entwicklung des Internets macht von Zeit zu Zeit Anpassungen unserer Datenschutzbestimmungen erforderlich. Sie werden an dieser Stelle über die Neuerungen informiert.

Zweckbestimmung der Datenerhebung, -verarbeitung oder -nutzung:

Gegenstand des Unternehmens ist der Verkauf, Vertrieb sowie die Vermittlung von Urlaubsreisen (Pauschalreise, Last Minute-Reise, Baustein-Komponente) und die damit in Verbindung stehenden Dienst- und Serviceleistungen. Die Gesellschaft ist zur Förderung des Geschäftszweckes berechtigt, im In- und Ausland Zweigniederlassungen und Agenturen zu errichten, sich bei anderen Unternehmungen des In- und Auslandes zu beteiligen, solche Unternehmungen zu erwerben sowie Interessengemeinschaftsverträge einzugehen. Sie kann ihren Betrieb ganz oder teilweise solchen Unternehmungen überlassen.

Beschreibung der betroffenen Personengruppe und der diesbezüglichen Daten oder Datenkategorien:

Kundendaten, Mitarbeiterdaten sowie Daten von Lieferanten sowie anderer Geschäftspartner, sofern diese zur Erfüllung der unter 4. genannten Zwecke erforderlich sind. Auf Anforderung teilen wir Ihnen gerne mit, in welchem Verfahren Ihre Daten möglicherweise gespeichert sind und um welche Daten es sich handelt.

Empfänger oder Kategorien von Empfängern, denen die Daten mitgeteilt werden können:

öffentliche Stellen bei Vorliegen vorrangiger Rechtsvorschriften, externe Auftragnehmer entsprechend § 11 BDSG sowie externe Stellen und interne Abteilungen zur Erfüllung der unter 4. genannten Zwecke. Im Rahmen der datenschutzrechtlichen Bestimmungen bzw. bei Vorliegen der entsprechenden Einwilligung werden Kundendaten zur Bonitätsüberprüfung und für Marketingzwecke an andere Unternehmen weitergegeben.

Regelfristen für die Löschung der Daten:

Der Gesetzgeber hat vielfältige Aufbewahrungspflichten und -fristen erlassen. Nach Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht. Sofern Daten hiervon nicht berührt sind, werden sie gelöscht, wenn die unter 4. genannten Zwecke wegfallen.

Geplante Datenübermittlung an Drittstaaten:

Durch den Einsatz von Google Analytics werden Daten in Drittstaaten übermittelt.