Buchungscode RB0181D4
Angebot merken Empfehlen

Rumänien & Bulgarien Rundreise

Rumänien / Rumänien / Bulgarien - Bukarest - Roussé - Varna - Nessebar - Sofia

599.- *

p.P. ab € 499.-

* unser ehemaliger Preis

Buchungscode RB0181D4
Angebot merken Empfehlen

Inklusivleistungen:

  • 8-tägige Flugreise mit renommierter Fluggesellschaft in der Economy-Class nach Bukarest und zurück
  • Rundreise und Transfers im Reisebus
  • Rail&Fly 2. Klasse inklusive ICE-Nutzung
  • Doppelzimmer in 3-/4-Sterne-Hotels
  • Halbpension: Frühstücksbuffet und Abendmenü, 1 x Abendessen im landestypischen Restaurant mit Folklore
  • Ausflüge und Eintritte i.W.v. € 149.-
  • Deutschsprachige Reiseleitung

Ihr Reiseziel:

Erleben Sie die Vielfalt Osteuropas! Die Rundreise führt Sie an die zauberhafte Schwarzmeerküste in Bulgarien. Es erwarten Sie geheimnisvolle Kirchen, Schlösser und lange Sandstrände. Bulgarien zeichnet sich durch herrliche Landschaften, ein ausgesprochen mildes Klima, seine Geschichte, Kultur und die originelle Architektur aus. Große Bergmassive, tiefe Schluchten mit kristallklaren Flüssen, dichte Wälder und versteckte Klöster prägen das zauberhafte Hinterland. Neben der wichtigen Handelsstadt Varna besuchen Sie u.a. auch die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörige Altstadt von Nessebar an der Schwarzmeerküste, das traditionsreiche Städtchen Trjawna und die Hauptstadt Sofia. Zum Abschluss reisen Sie über Roussé in die moderne Hauptstadt Rumäniens. Lassen Sie sich auf einer Stadtrundfahrt durch Bukarest von den imposanten Bauwerken beeindrucken und genießen Sie den Charme der Stadt.

Ihr Reiseverlauf:

1. Tag: Flug nach Bukarest – Roussé

Empfang am Flughafen durch die Reiseleitung und Transfer nach Roussé.

Übernachtung im Hotel Teodora*** oder gleichwertig in Roussé

2. Tag: Roussé – Varna

Morgens fahren Sie nach Varna. Stadtrundgang in Varna, , die „Meereshauptstadt Bulgariens“ und die drittgrößte Stadt Bulgariens kann auf eine lange Geschichte zurückblicken. Sehenswert sind die Fußgängerzone in der Altstadt und die orthodoxe Kathedrale.

Übernachtung im Hotel Briz *** oder gleichwertig in Varna

3. Tag: Varna

Tag zur freien Verfügung.

Optional (vorab buchbar, p.P. € 35.-): Tagesausflug Baltschik

Im Dörfchen Baltschik beeindruckt das Sommerschlösschen der rumänischen Königin Maria mit seiner malerischen Parkanlage. Das gesamte Städtchen lädt zum gemütlichen flanieren im Schlosspark oder an der Küste zum Schwarzen Meer ein. Am Nachmittag Rückfahrt nach Varna. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

Übernachtung im Hotel Briz *** oder gleichwertig in Varna

4. Tag: Varna – Nessebar – Trjawna

Morgens Fahren Sie nach Nessebar. Die Altstadt von Nessebar ist Freilichtmuseum und komplexes Denkmal der Städtebaukunst. Durch ihre bedeutenden Bauwerken und ihrer einmalige Lage wurde die Stadt in das UNESCO Welt-Kultur und Naturerbe aufgenommen. Anschließend geht es weiter nach Trijawna. Das Balkangebirge umgibt die Stadt wie ein Kranz und gibt ihr frische Bergluft, uralte Nadelwälder, grüne Wiesen und klares Wasser. Besichtigung des Klosters Sokolski, das eine Ikone der Muttergottes mit dem Jesuskind besitzt. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

Übernachtung im Hotel Kalina Palace **** oder gleichwertig in Trjawna

5. Tag: Trjawna – Sofia

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Sofia. Hier besichtigen Sie das Zentrum, die Alexander-Newski-Kathedrale, die römische Rotunde, die römische Ausgrabungen und weitere Sehenswürdigkeiten. Spaziergang durch das Zentrum der Stadt und Zeit zur freien Verfügung.

Übernachtung im Hotel Akord *** oder gleichwertig in Sofia

6. Tag: Sofia – Kloster Rila

Nach dem Frühstück fahren Sie zum unter UNESCO-Schutz stehenden Rila-Kloster. Der Wallfahrtsort der Bulgaren mit tausendjähriger Tradition gilt als das prächtigste Wahrzeichen des orthodoxen Glaubens in Bulgarien. Das Kloster ist ein Werk von Bauarbeitern, Holzschnitzern, Ikonenmaler und der Natur. Bei der Besichtigung erfahren Sie all das Wissenswerte, das die Geschichte dieses einzigartigen Komplexes in Perioden des Wohlstandes und rechtlicher Privilegien, aber auch von Bränden und Plünderungen prägte. Sie schauen in die Klosterzellen der Mönche und werden fasziniert sein von den bunten Fresken und den Ikonen der Klosterkirche Sweta Bogorodiza.

Rückfahrt nach Sofia, Zeit zur freien Verfügung. Abends Typisches bulgarisches Abendessen mit Folklore in einem urigen Restaurant.

Übernachtung im Hotel Akord *** oder gleichwertig in Sofia

7. Tag: Sofia – Veliko Tarnovo – Roussé

Am Morgen fahren Sie in Richtung Osten nach Veliko Tarnovo, der Hauptstadt des zweiten bulgarischen Reiches. Sie sehen ockergefärbte Wohnbauten, Kirchen und Paläste samt Treppengassen, Türmen und Mauern. Im alten Stadtteil, auf dem Carevec-Hügel, kann man die Überreste des Zarenpalastes sehen.

Neben der Geschichte spazieren Sie die Samovodska Tscharschia (die Straße der Handwerker) entlang und lernen das bulgarisch traditionelle Handwerk kennen.

Anschließend Weiterfahrt nach Roussé.

Übernachtung im Hotel Teodora*** oder gleichwertig in Roussé

8. Tag: Roussé – Bukarest – Flug nach Deutschland

Fahrt nach Bukarest, die Hauptstadt Rumäniens. Hier unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt mit Besichtigung des Revolutionsplatzes und der Patriarchenkirche. Vor dem Parlamentsgebäude, welches das zweitgrößte Gebäude der Welt ist nach dem Pentagon halten Sie für einen Fotostopp.

Anschließend Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland.

Änderung des Reiseverlaufs vorbehalten.

Ihre Hotels:

Roussé: Hotel Theodora *** (Landeskat.)

Varna: Hotel Briz *** (Landeskat.)

Trjawna: Hotel Kalina Palace **** (Landeskat.)

Sofia: Hotel Akord *** (Landeskat.)

Auf der Rundreise übernachten Sie in 3-/4-Sterne-Hotels. Zur Ausstattung gehören Rezeption, Restaurant, Bar und Doppel- (2 Vollzahler) bzw. Einzelzimmer (1 Vollzahler) mit Dusche und TV.

Hotel- & Freizeiteinrichtungen z.T. gegen Gebühr.

Wunschleistungen:

• Zuschlag Einzelzimmer € 129.-

• Tagesausflug Baltschik (Tag 3) p.P. € 35.-

Generelle Hinweise:

Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen. Bei Nichterreichen einer in der Reiseausschreibung erwähnten und in der Reisebestätigung angegebenen Mindestteilnehmerzahl ist der Veranstalter berechtigt, die Reise bis spätestens 28 Tage vor Reisebeginn abzusagen. In diesem Fall erhält der Reiseteilnehmer auf den Reisepreis geleistete Zahlungen unverzüglich zurück. Sollte bereits zu einem früheren Zeitpunkt ersichtlich sein, dass die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden kann, hat der Veranstalter unverzüglich von seinem Rücktrittsrecht Gebrauch zu machen.

Veranstalter

clevertours.com
clevertours.com GmbH
Humboldtstraße 140, 51149 Köln

Weitere Informationen zum Veranstalter clevertours.com

Durchschnittliche Werte im März

18°C
Lufttemperatur
°C
Wassertemperatur
6 Stunden
Sonnenscheindauer

Durchschnittliche Werte im Jahresverlauf

  • Lufttemperatur in °C
  • Wassertemperatur in °C
Sie haben Fragen? Wir helfen gerne.

Unsere Urlaubs-Hotline 02203 / 422 304 ist Montag bis Samstag 9-21 Uhr und an Sonn- und Feiertagen 10-18 Uhr zum Ortstarif für Sie erreichbar.

Rail&Fly
Rail&Fly inklusive

Kommen Sie umsonst, bequem und stressfrei mit der Deutschen Bahn zu allen deutschen Flughäfen.

Mehr Informationen
Newsletteranmeldung
Anmeldung zum Newsletter

Ab jetzt keine Angebote mehr verpassen! Bei Anmeldung schenken wir Ihnen zusätzlich € 10.- für die Online-Buchung.

Jetzt anmelden und Rabatt-Code sichern