Buchungscode DMD153D4
Angebot merken Empfehlen

Rhein-Flusskreuzfahrt

MS VistaSerenity - ab / bis Köln

Clevertours
Buchungscode DMD153D4
Angebot merken Empfehlen

Clever buchen

Attraktive Vorteile sichern mit dem Vorteilspaket.

Mehr Informationen

Günstiger buchen

Dieses Angebot hat den garantiert günstigsten Preis.

Mehr Informationen

Inklusivleistungen:

  • Deutschlandweite Hin- und Rückfahrt mit der Deutschen Bahn (2. Klasse inkl. ICE-Nutzung) nach Köln und zurück
  • 7 Nächte in der gebuchten Kabinenkategorie auf dem Premium-Class-Flussschiff MS VistaSerenity
  • All Inclusive an Bord (wie beschrieben)
  • Teilnahme am Bord- und Unterhaltungsprogramm
  • Nutzung der Bordeinrichtungen
  • Deutschsprachige Reiseleitung an Bord
  • Gepäckservice bei der Ein-und Ausschiffung
  • Hafen-, Brücken- und Schleusengebühren
Je nach Termin können aufgrund regionaler Vorgaben einzelne Reiseleistungen und die Nutzung der Hoteleinrichtungen abweichen.

Ihr Reiseziel:

Auf der MS VistaSerenity erleben Sie eine Flusskreuzfahrt auf dem sagenumwoben schönen Rhein. Von Köln aus reisen Sie über Koblenz, Speyer und Straßburg nach Basel und von dort aus über Mannheim wieder zurück in die Domstadt Köln. Das durch die UNESCO geschützte Rheintal fasziniert mit seinen mittelalterlichen Ritterburgen und malerischen Landschaften.

Ihr Reiseverlauf:

1. Tag (Di.): Individuelle Bahnanreise nach Köln und Einschiffung, Abfahrt ca. 23:30 Uhr

In Köln werden Sie an Bord Ihres Schiffes herzlich willkommen geheißen. Sie beziehen Ihre komfortable Außenkabine, lernen die Schiffscrew beim Empfangs-Cocktail kennen und schon kreuzen Sie auf dem Rhein stromaufwärts Richtung Bonn und Siebengebirge.

2. Tag (Mi.): Passage Mittelrheintal und Loreley – Rüdesheim, Ankunft ca. 14:30 Uhr, Abfahrt ca. 21:30 Uhr

Zwischen Koblenz und Bingen liegt das als Weltkulturerbe geschützte romantische Mittelrheintal mit seinen zahlreichen gewaltigen mittelalterlichen Burgen und malerischen Winzerdörfern. Sie passieren die viel besungene „Loreley“ und das Binger Loch. Erleben Sie Rüdesheim am Rhein, die Weinstadt im hessischen Rheingau mit der weltbekannten Drosselgasse, eine 2 Meter breite und etwa 144 Meter lange kopfsteingepflasterte Straße, die jedes Jahr viele Besucher anlockt.

3. Tag (Do.): Speyer/Germersheim, Ankunft ca. 9 Uhr, Abfahrt ca. 18 Uhr

Besuchen Sie auf einer fakultativen Stadtbesichtigung Speyer mit dem berühmten historischen Kaiserdom. Eine weitere Attraktion erleben Sie heute mit dem fakultativen Besuch Heidelbergs. Die ehemalige kurpfälzische Residenzstadt ist bekannt für ihre malerische Altstadt mit der Schlossruine sowie für ihre renommierte Universität, die älteste Hochschule auf dem Gebiet des heutigen Deutschlands.

4. Tag (Fr.): Straßburg (Frankreich), Ankunft ca. 6 Uhr, Abfahrt ca. 15:30 Uhr

Am nächsten Morgen macht Ihr Schiff in der Europastadt Straßburg fest. Erleben Sie die Stadt mit romantischen Kanälen und bunten Fachwerkhäusern. Eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten ist das Straßburger Münster. Von weitem sichtbar erhebt sich das gotische Bauwerk über die Stadt. Das Münster zählt zu den bedeutendsten Kathedralen der europäischen Architekturgeschichte sowie zu den größten Sandsteinbauten der Welt.

5. Tag (Sa.): Basel (Schweiz), Ankunft ca. 8 Uhr, Abfahrt ca. 18 Uhr

Ein weiterer Höhepunkt auf Ihrer Flussreise ist der Besuch Basels in der Schweiz. In kaum einer anderen Stadt ergänzen sich Bauten aus dem 15. Jahrhundert und solche moderner, international bekannter Architekten zu einem ebenso spannungsreichen wie harmonischen Stadtbild. Die Basler Altstadt gehört zu den intaktesten und schönsten Europas.

6. Tag (So.): Breisach, Ankunft ca. 1 Uhr, Abfahrt ca. 13:30 Uhr

Besonders bekannt für Breisach ist das St. Stephanusmünster. Die Breisacher Sehenswürdigkeit überragt die Häuser der Altstadt und der weiteren Umgebung. Vom Münsterplatz genießt man einen herrlichen Ausblick über die Rheinebene bis zum Schwarzwald und den Vogesen. Am Nachmittag können Sie bei der Fahrt durch die Oberrheinische Tiefebene Ihre Flusskreuzfahrt an Bord genießen.

7. Tag (Mo.): Mannheim, Ankunft ca. 5 Uhr, Abfahrt ca. 12 Uhr – Mainz, Ankunft ca. 17 Uhr, Abfahrt ca. 22 Uhr

In den frühen Morgenstunden legt Ihr Schiff in Mannheim an. Bevor die Fahrt am Mittag Richtung Mainz weitergeht, können Sie den Vormittag für einen kurzen Stadtrundgang nutzen. Wenn Sie am Abend das Schiff in Mainz verlassen möchten, ist der Besuch des Kloster Eberbachs, eine ehemalige Zisterzienserabtei in der Nähe von Eltville am Rhein im Rheingau, ein lohnenswerter Ausflug. Das für seinen Weinbau berühmte Kloster war eine der ältesten und bedeutendsten Zisterzen in Deutschland.

8. Tag (Di.): Köln, Ankunft ca. 8:30 Uhr

Heute heißt es Abschied nehmen. Ausschiffung bis 9 Uhr und individuelle Bahnheimreise von Köln.

Hinweis: Änderung des Reiseverlaufs vorbehalten.

Ihr Schiff:

An Bord Ihres 2019/2020 teilrenovierten Flussschiffs MS VistaSerenity erwartet Sie ein großzügiges, gepflegtes Sonnendeck mit Gartenmöbeln, Liegestühlen und Schachbrettfeld. Das freundlich gestaltete Schiff bietet eine geschmackvolle Einrichtung und ist mit einem Restaurant und einer Bar/Lounge mit rundum Panorama-Verglasung ausgestattet. Alle Passagierdecks sind per Aufzug erreichbar (außer Sonnendeck), WLAN ist an Bord gegen Gebühr verfügbar (Bitte beachten Sie jedoch, dass es je nach Streckenverlauf zu starken Einschränkungen oder Ausfall der Verbindung kommen kann).

Alle Außenkabinen (ca. 12,5 m²) sind geschmackvoll eingerichtet und verfügen über 1 Doppelbett (Oberdeck), zwei Einzelbetten (Haupt- und Mitteldeck) von denen eins zum Tagessofa zurechtgemacht wird, Dusche/WC, Föhn, Sat-TV, Telefon, Klimaanlage/Heizung und Safe. Bei den Kabinen auf dem Hauptdeck sind die Fenster nicht zu öffnen. Auf dem Mitteldeck genießen Sie das Panorama durch große Fenster, welche geöffnet werden können. Die Kabinen des Oberdecks verfügen über einen französischen Balkon.

Verpflegung

Die All Inclusive Verpflegung umfasst Vollpension mit reichhaltigem Frühstück und mehrgängigem Mittag- und Abendessen der guten europäischen Küche sowie vegetarischen Kost. Dazu werden Ihnen Tisch- und Bargetränke serviert. Am Nachmittag erhalten Sie Tee und Kaffee mit Gebäck und Kuchen sowie einen Late-Night-Snack zu später Stunde. Einmal je Reise findet ein festliches Galadinner statt und von 8-24 Uhr sind folgende Getränke inkludiert: Offene Getränke wie Hauswein, Fassbier, Softdrinks wie Cola, Limonade, Säfte, Mineralwasser, Kaffee und Tee.

Hinweis: Schiffs-, Wellness- und Freizeiteinrichtungen z.T. gegen Gebühr.

Generelle Hinweise:

Zusatzkosten vor Ort

Trinkgelder sind nicht obligatorisch. Bei gutem Service empfehlen wir Ihnen jedoch, hierfür ca. € 5.- pro Person und Tag einzuplanen.

Fahrräder stehen für private Erkundungen gegen Gebühr/nach Verfügbarkeit für Sie bereit.

Generelle Hinweise

Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen. Bei Nichterreichen ist der Veranstalter berechtigt, die Reise bis spätestens 28 Tage vor Reisebeginn abzusagen. In diesem Fall erhält der Reiseteilnehmer auf den Reisepreis geleistete Zahlungen unverzüglich zurück. Sollte bereits zu einem früheren Zeitpunkt ersichtlich sein, dass die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden kann, hat der Veranstalter unverzüglich von seinem Rücktrittsrecht Gebrauch zu machen.

Deutsche Staatsbürger benötigen für diese Reise einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Wir empfehlen die Mitnahme eines Reisepasses.

Für die Einhaltung der Einreisebestimmungen ist jeder Gast selbst verantwortlich. Ohne die benötigten Unterlagen kann das Einschiffen im Hafen verweigert werden! Bitte informieren Sie sich ggf. beim jeweiligen Konsulat. Staatsangehörige anderer Nationen erkundigen sich bitte bei ihrer zuständigen Botschaft über die aktuell geltenden Einreisebestimmungen. Bitte beachten Sie, dass sich die Einreisebestimmungen ständig ändern können. Aktuelle Informationen finden Sie unter http://www.auswaertiges-amt.de

Wenn wegen Niedrig- oder Hochwasser eine Strecke nicht befahren werden kann, behält sich der Kapitän das Recht vor, die Route zu Ihrer Sicherheit zu ändern.

Die Reiseleistung ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt nutzbar. Auch wenn Schiffe einen leichten Zugang von Deck zu Deck ermöglichen, kann der Weg zum/vom Schiff für die Passagiere entsprechende Hindernisse aufweisen (z.B. bei den Hafenanlagen, Gangways, etc.), die von den Passagieren zu überwinden sind. Die Passagiere müssen sich auch bewusst sein, dass die Verfügbarkeit der Schiffsmannschaft zu einer entsprechenden Hilfe oft nur eingeschränkt möglich ist.

An Bord haben Sie die Möglichkeit Landausflüge für die einzelnen Häfen (nach Verfügbarkeit) zu buchen.

Garderobe: Elegant-gemütliche Urlaubsatmosphäre. Wir empfehlen bequeme Kleidung, zum Abendessen ist gepflegte Kleidung erwünscht, zum Galadinner schicke, dezente Eleganz (keine Abendkleidung).

Die Mitnahme von Tieren an Bord der Flussschiffe ist nicht gestattet.

Die Bordsprache ist Deutsch, die Bordwährung der Euro (€), Kreditkarten (VISA, Euro-/MasterCard), EC-Karten (Maestro und V-Pay) werden akzeptiert.

Schiffsinformationen:

Indienststellung : 2006, Länge: 110 m, Breite: 11,45 m, Passagierdecks: 4 Passagierzahl: max. 192, Stromspannung: 230 Volt, das Rauchen ist gesetzlich nur noch auf den Außendecks erlaubt.

Stand Oktober 2020, Änderungen vorbehalten.

Veranstalter:

clevertours.com
clevertours.com GmbH
Humboldtstraße 140, 51149 Köln

Weitere Informationen zum Veranstalter clevertours.com

Durchschnittliche Werte im Oktober

7°C
Lufttemperatur
°C
Wassertemperatur
Stunden
Sonnenscheindauer

Durchschnittliche Werte im Jahresverlauf

  • Lufttemperatur in °C
  • Wassertemperatur in °C
Newsletteranmeldung
Anmeldung zum Newsletter

Ab jetzt keine Angebote mehr verpassen! Bei Anmeldung schenken wir Ihnen zusätzlich € 10.- für die Online-Buchung.

Jetzt anmelden und Rabatt-Code sichern