Buchungscode KA1333D4
Angebot merken Empfehlen

Blaue Reise - Nördliches Dalmatien

MS DALMATIA - ab / bis Trogir

Clevertours
Buchungscode KA1333D4
Angebot merken Empfehlen

Clever buchen

Attraktive Vorteile sichern mit dem Vorteilspaket.

Mehr Informationen

Günstiger buchen

Dieses Angebot hat den garantiert günstigsten Preis.

Mehr Informationen

Inklusivleistungen:

  • 8-tägige Reise inkl. Flug mit renommierter Fluggesellschaft in der Economy-Class nach Split und zurück
  • Rail&Fly 2. Klasse inkl. ICE-Nutzung
  • Transfers (lt. Ausschreibung)
  • 7 Nächte in der gebuchten Kabinenkategorie an Bord der MS DALMATIA
  • Frühstück, Mittag- und 4x Abendessen (wie beschrieben)
  • Ausflugspaket mit 8 Ausflügen (Wert € 299.-)
  • Reiseunterlagen mit Reiseführer in Taschenbuchformat
  • Gepäckservice bei Ein- und Ausschiffung
  • Nutzung der Bordeinrichtungen
  • Deutschsprachige Reiseleitung an Bord und vor Ort
  • Hafen-, Brücken- und Schleusengebühren
Je nach Termin können aufgrund regionaler Vorgaben einzelne Reiseleistungen und die Nutzung der Hoteleinrichtungen abweichen.

Ihr Reiseziel:

Lassen Sie sich auf dieser achttägigen Kreuzfahrt vom nördlichen Teil der dalmatinischen Küste verzaubern. Es erwarten Sie malerische Altstädte mit traditionsreichen Gebäuden, weltberühmte Nationalparks mit mächtigen Kaskaden und tiefblaue Badebuchten mit klarem Wasser. Der traumhafte Archipel des Nationalparks der Kornaten wird Sie mit rund 150 kleinen Inseln beeindrucken. Ein besonderes Highlight dieser Reise ist die eindrucksvolle Fjordwelt, die Sie bei Šibenik kennenlernen.

Ihr Reiseverlauf:

1. Tag (Mo): Flug nach Split (Kroatien), Bustransfer nach Trogir und Einschiffung von 17-18 Uhr

Ankunft in Split und Transfer zu Ihrem Schiff im Hafen von Trogir. Am Abend genießen Sie das Abendessen an Bord im Hafen von Trogir.

2. Tag (Di.): Trogir, Abfahrt 8 Uhr – Šibenik, Ankunft 12:30 Uhr

In den Vormittagsstunden kreuzen Sie durch die einzigartige Fjordweld Šibenik. Die Wasserfälle des Krka Nationalparks bildeten die Kulisse der Winnetou-Filme. Sie besuchen die mächtigen Kaskaden des „Skradinski buk“. Dieser eindrucksvollste der insgesamt sieben gro¬¬ßen Wasserfälle stürzt sich über 17 Stufen und fast 48 Meter hinab. Der Nationalpark ist Heimat für 220 Tier- und 860 Pflanzenarten und beherbergt seit fast 600 Jahren ein serbisch-orthodoxes Kloster und auf der Insel Visovac ebenso lange ein Franziskanerkloster.

An der Mündung des Krka in die Adria liegt Šibenik mit seinem Hafen, der nur durch einen Kanal zu erreichen ist und so einen natürlichen Schutz hat. Zeit für eigene Erkundungen bietet ein Stadtrundgang durch die Gassen von Šibenik, die auch heute noch an die Zeit erinnern, als die Stadt unter venezianischer Herrschaft stand. Die riesige Kathedrale Sveti Jakov, das be¬deutendste Renaissancegebäude Dalmatiens, gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Ihr Dach besteht aus einem Tonnengewölbe aus freitragenden Stein¬platten. Sie erhalten Frühstück und Mittagessen an Bord.

Inkludierte Ausflüge:

Nationalpark Krka

Stadtrundgang Šibenik

3. Tag (Mi.): Šibenik, Abfahrt 8 Uhr – Zadar, Ankunft 14 Uhr

Sie durchlaufen an diesem Vormittag ein nautisches Paradies! „Am letzten Schöpfungstag wollte Gott sein Werk krönen, und so schuf er aus Tränen, Sternen und Atem die Kornaten“, schrieb der irische Schriftsteller George Bernard Shaw. Sie sind die größte und dichteste Inselansammlung im Adriatischen Meer – 147 Inseln, Inselchen und Riffe erstrecken sich in einer Länge von etwa 35 km. In der Nähe der Insel Zut bietet sich eine reizvolle Gelegenheit zum Baden (witterungsbedingt). Nach der Ankunft in Zadar, einer mittelgroßen Hafenstadt mit großstädtischem Flair, lernen Sie die Stadt auf einem Stadtrundgang kennen. Auf einer Halbinsel im Adriatischen Meer war sie bis ins 19. Jhd. eine Festung. Zeugnis der wechsel¬vollen Geschichte Zadars ist u. a. die venezianische Mauer, die den historischen Stadtkern umgibt. In der Altstadt dominiert ebenfalls der veneziani¬sche Baustil. Sie erhalten Frühstück, Mittagessen und Abendessen an Bord.

Inkludierte Ausflüge:

Baden bei der Insel Zut (witterungsbedingt)

Stadtrundgang Zadar

4. Tag (Do.): Zadar

Winnetou lässt grüßen! Im Nationalpark „Plitvicer Seen“ wurde in den 60er Jahren „Der Schatz im Silbersee“ gedreht. Sie besuchen den größten und bekanntesten Nationalpark in Kroatien, eine der ersten Landschaften des UNESCO-Weltnaturerbes. Die atemberaubende Schönheit dieser Landschaft dürfen Sie sich nicht entgehen lassen! 16 Seen lassen ihr Wasser in Kaskaden in die Tiefe rauschen. Sie wandern zum oberen See, dort wartet der Bus nach Zadar für die Rückfahrt. Sie erhalten Frühstück und Abendessen an Bord und für den Ausflug über Mittag ein Lunchpaket.

Inkludierter Ausflug:

Ausflug zum Nationalpark Plitvicer Seen

5. Tag (Fr.): Zadar, Abfahrt 8 Uhr – Vodice, Ankunft 14 Uhr

Vormittags genießen Sie die Atmosphäre an Bord, bevor Sie in Vodice anlegen. Dort besuchen Sie einen typischen Bauernhof mit Hofbesichtigung, einem Spaziergang durch die Weinberge und Olivenhaine sowie einer Verkostung dalmatinischer Spezialitäten. Sie erhalten Frühstück an Bord und Mittagessen während des Ausflugs.

Inkludierter Ausflug:

Ausflug zum typischen Bauernhof inkl. Verkostung

6. Tag (Sa.): Vodice, Abfahrt 9 Uhr – Rogoznica, Ankunft 12 Uhr

Am Morgen verlassen Sie Vodice. Ihre Schiffsreise führt Sie wieder durch die Inselwelt, bevor sich an diesem Vormittag eine traumhafte Gelegenheit zum Baden bei der Insel Zlarin (witterungsbedingt) bekommen. Zur Mittagszeit erreichen Sie Rogoznica, wo Sie ein Ausflug ins dalmatische Hinterland und der Besuch von Julinovi Dvori, einem traditionellen Dorf aus dem 18. Jh., erwarten. Freuen Sie sich auf ein typisches Mittagessen mit lokalen Spezialitäten und Köstlichkeiten. Sie erhalten Frühstück und Abendessen an Bord.

Inkludierter Ausflug:

Baden bei der Insel Zlarin (witterungsbedingt)

Ausflug ins Dalmatische Hinterland

7. Tag (So.): Rogoznica, Abfahrt 9 Uhr – Trogir, Ankunft 16 Uhr

Am Nachmittag erreichen Sie nach einer eindrucksvollen Woche Ihren Start- und Zielhafen Trogir. Bevor Sie Ihren letzten Abend und Nacht an Bord im Hafen von Trogir verbringen, haben Sie erneut Zeit, bei einem gemütlichen Stadtrundgang die malerische Altstadt Trogirs zu genießen. Sie erhalten Frühstück und Mittagessen an Bord.

Inkludierter Ausflug:

Stadtrundgang Trogir

8. Tag (Mo.): Trogir, Ausschiffung bis 9 Uhr

Nach dem Frühstück Ausschiffung, Transfer zum Flughafen von Split und Rückflug nach Deutschland.

Hinweis: Änderung des Reiseverlaufs vorbehalten.

Ihr Schiff:

Die kleine und feine MS DALMATIA bietet lediglich Platz für 34 Gäste in 17 gemütlichen Kabinen und damit eine durch und durch private Atmosphäre. Liegestühle auf dem Promenadendeck und auf dem Sonnendeck laden dazu ein, sich entspannt zurückzulehnen und ganz in Ruhe die schroffen Küsten, die azurblaue Adria und unzählige Inseln vorbeiziehen zu lassen. Genießen Sie schmackhafte internationale Speisen im Restaurant oder verweilen Sie an der kleinen Bar im Salon.

Alle Außenkabinen verfügen über zwei Einzelbetten oder ein Doppelbett mit separaten Matratzen, Dusche/WC mit Haartrockner, eine individuell regulierbare Klimaanlage sowie TV. Die Hauptdeckkabinen (ca. 10 - 11 m²), verfügen über kleinere, nicht zu öffnende, ovale Fenster und eine regulierbare Frischluftzufuhr. Der Zugang zur Kabine erfolgt vom Schiffsinneren. Die Oberdeck- und Promenadendeckkabinen (ca. 9 - 10 m²) verfügen über Fenster, die geöffnet werden können. Der Zugang zu den Kabinen erfolgt über die Deck-Promenade.

Verpflegung

Ihre Verpflegung an Bord umfasst tägliches Frühstück an Bord, Mittagessen an Bord oder in Form eines Lunchpaketes für unterwegs sowie 4x Abendessen an Bord. Frühstück, Mittag- und Abendessen werden am Platz und als feste Menüs serviert, es gibt kein Buffet. Eventuelle Unverträglichkeiten sollten zwingend vorher angemeldet werden.

Ihr Schiff liegt jeden Abend zentral in einem Hafen. Hier haben Sie die Auswahl verschiedener örtlicher Lokale für das Abendessen in Eigenregie. An Bord wird an den entsprechenden Abenden, an denen kein Abendessen geplant ist, auch kein Abendessen angeboten.

Die Verpflegungsleistung beginnt mit dem Abendessen am Anreisetag und endet mit dem Frühstück am Abreisetag.

Hinweis: Schiffs- und Freizeiteinrichtungen z.T. gegen Gebühr.

Generelle Hinweise:

Zusatzkosten vor Ort

Trinkgelder sind nicht obligatorisch. Bei gutem Service empfehlen wir Ihnen jedoch, hierfür ca. € 5 - 10.- pro Person und Tag einzuplanen.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen. Bei Nichterreichen ist der Veranstalter berechtigt, die Reise bis spätestens 28 Tage vor Reisebeginn abzusagen. In diesem Fall erhält der Reiseteilnehmer die geleisteten Zahlungen unverzüglich zurück. Sollte bereits zu einem früheren Zeitpunkt ersichtlich sein, dass die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden kann, hat der Veranstalter unverzüglich von seinem Rücktrittsrecht Gebrauch zu machen.

Generelle Hinweise

Deutsche Staatsbürger benötigen für die Reise einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Wir empfehlen die Mitnahme eines Reisepasses.

Für die Einhaltung der Einreisebestimmungen ist jeder Gast selbst verantwortlich. Ohne die benötigten Unterlagen kann das Einschiffen im Hafen verweigert werden! Bitte informieren Sie sich ggf. beim jeweiligen Konsulat. Staatsangehörige anderer Nationen erkundigen sich bitte bei ihrer zuständigen Botschaft über die aktuell geltenden Einreisebestimmungen. Bitte beachten Sie, dass sich die Einreisebestimmungen ständig ändern können. Aktuelle Informationen finden Sie unter http://www.auswaertiges-amt.de

Wenn wegen Niedrig- oder Hochwasser eine Strecke nicht befahren werden kann, behält sich der Kapitän das Recht vor, die Route zu Ihrer Sicherheit zu ändern

Die Reiseleistung ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt nutzbar Auch wenn Schiffe einen leichten Zugang von Deck zu Deck ermöglichen, kann der Weg zum/vom Schiff für die Passagiere entsprechende Hindernisse aufweisen (z.B. bei den Hafenanlagen, Gangways, etc.), die von den Passagieren zu überwinden sind. Die Passagiere müssen sich auch bewusst sein, dass die Verfügbarkeit der Schiffsmannschaft zu einer entsprechenden Hilfe oft nur eingeschränkt möglich ist.

Bitte beachten Sie, dass es je nach Rückflugzeit zu einem längeren Aufenthalt am Flughafen kommen kann.

Ein Arzt ist an Land kurzfristig erreichbar.

Die Bordsprachen sind Deutsch und Englisch, die Bordwährung der Euro (€). Barzahlung und Kreditkarten (Mastercard, VISA) werden akzeptiert.

Wir empfehlen sportlich-elegante Kleidung, einen Pullover für die kühleren Abende sowie festes Schuhwerk für die Landgänge mitzunehmen. Zum Abendessen ist gepflegte Kleidung erwünscht.

Die Mitnahme von Tieren an Bord der Schiffe ist nicht gestattet.

Schiffsinformationen

Schiffstyp: nicko classic; Länge: 34,3 m, Breite 7,8 m, Tiefgang: 2,30 m; Spannung: 220 Volt; Kapazität: 34 Passagiere, Crew: 7

Stand Januar 2021, Änderungen vorbehalten.

Veranstalter:

clevertours.com
clevertours.com GmbH
Humboldtstraße 140, 51149 Köln

Weitere Informationen zum Veranstalter clevertours.com

Durchschnittliche Werte im Juli

29°C
Lufttemperatur
24°C
Wassertemperatur
10 Stunden
Sonnenscheindauer

Durchschnittliche Werte im Jahresverlauf

  • Lufttemperatur in °C
  • Wassertemperatur in °C
Newsletteranmeldung
Anmeldung zum Newsletter

Ab jetzt keine Angebote mehr verpassen! Bei Anmeldung schenken wir Ihnen zusätzlich € 10.- für die Online-Buchung.

Jetzt anmelden und Rabatt-Code sichern