Buchungscode KA0010D4
Angebot merken Empfehlen

Kroatien - Blaue Reise Boat & Bike (Eigenanreise)

Kroatien / Trogir

Clevertours
Buchungscode KA0010D4
Angebot merken Empfehlen

Clever buchen

Attraktive Vorteile sichern mit dem Vorteilspaket.

Mehr Informationen

Günstiger buchen

Dieses Angebot hat den garantiert günstigsten Preis.

Mehr Informationen

Inklusivleistungen:

  • 7 Nächte in der gebuchten Kabinenkategorie auf einem Motorsegler
  • 7x Halbpension (wie beschrieben)
  • Trekking-Rad (Fahrradhelm auf Wunsch, bei Buchung bitte angeben)
  • Geführte Radtouren mit erfahrenen Rad-Reiseleitern
  • Stadtführungen in Dubrovnik und Trogir
  • Reiseleitung bei Ein- und Ausschiffung im Hafen
  • Deutschsprachige Reiseleitung an Bord während der gesamten Kreuzfahrt
Je nach Termin können aufgrund regionaler Vorgaben einzelne Reiseleistungen und die Nutzung der Hoteleinrichtungen abweichen.

Ihr Reiseziel:

Gehen Sie mit uns auf eine unvergessliche Kreuzfahrt und erleben Sie das Land der 1.185 Inseln mit dem Fahrrad und an Bord eines Motorseglers von seiner schönsten Seite. Entdecken Sie historische Städte und malerische Fischerdörfer sowie einsame Buchten, die zum Baden und Verweilen einladen.

Ihr Reiseverlauf:

1. Tag (Sa.): Individuelle Anreise nach Trogir – Fahrt zur Insel Brac (Fahrradkilometer: 24,9)

Zwischen 12 und 14 Uhr Einschiffung auf Ihren Motorsegler in Trogir. Wenn Sie mit dem eigenen Auto nach Trogir anreisen, können Sie ab 10 Uhr zur Parkplatz-Rezeption fahren. Hier parken Sie Ihr Fahrzeug und das I.D. Riva-Service-Team bringt Ihr Gepäck in den Hafen. Sie gelangen in rund zehn Gehminuten (ca. 1.100 m) über die Fußgängerbrücke in den Hafen.

Dann können Sie schon einmal Ihr Fahrrad aussuchen und ggf. eine Probefahrt machen, bevor Sie zur Einschiffung übergehen.

Nach der Einschiffung: Begrüßung durch die Reiseleitung mit einem Welcome-Drink und Kennenlernen von Besatzung und Mitreisenden. Während eines Snacks an Bord lichten Sie gegen 15 Uhr den Anker und steuern die Insel Brac an, wo die erste Fahrradtour auf Sie wartet. In Supetar angekommen, übernehmen Sie die Fahrräder und fahren über Splitska und Postira nach Pucišca (24,9 km). Abendessen an Bord und Übernachtung im Hafen von Pucišca.

2.Tag (So.): Insel Brac – Insel Korcula (Fahrradkilometer: 32,2)

Nach dem Frühstück verlassen Sie die Insel Brac und fahren als weiteres Highlight die Insel Korcula an. Diese hat eine der schönsten Altstädte Dalmatiens und wird wegen ihres festungsähnlichen Aussehens oft auch als „Klein-Dubrovnik“ bezeichnet. Sie legen im Hafen des kleinen Ortes Racišce an und radeln zu einem Aussichtspunkt oberhalb der Stadt Korcula und über Pupnat und Kneža wieder zurück nach Racišce (32,2 km). Anschließend fahren Sie mit dem Schiff zur Stadt Korcula, wo Sie zur Übernachtung anlegen. Vorher ist auch ein Bummel durch die wunderschöne, festungsähnliche Altstadt der Geburtsstadt Marco Polos lohnenswert. Abendessen an Bord.

3. Tag (Mo.): Insel Korcula – Insel Mljet (Fahrradkilometer: 29,3) – Elafiten-Inseln

Heute nehmen Sie Kurs auf die Insel Mljet an, von der ein Teil zum Nationalpark erklärt wurde. Zwei Salzwasserseen (in dem größeren der beiden Seen liegt ein Inselchen mit einem ehemaligen Kloster) sind nur durch einen schmalen Kanal mit dem Meer verbunden. Sie legen in Sobra an und übernehmen wieder die Fahrräder. In gemütlichem Tempo geht es durch die artenreichen, üppigen Wälder der Insel nach Saplunara, wo Sie ausreichend Gelegenheit zum Mittagessen und Baden am traumhaften Sandstrand haben. Sie radeln zurück nach Sobra (29,3 km) und stechen wieder in See in Richtung der zum Elafiten-Archipel gehörenden Insel Šipan. Abendessen an Bord und Übernachtung in Šipanska Luka.

4. Tag (Di.): Elafiten-Inseln (Fahrradkilometer: 10,7) – Dubrovnik

Ihre heutige kurze Radtour führt Sie auf der Insel Šipan von Šipanska Luka nach Su?ura? und wieder

Zurück (10,7 km). Von dort aus fahren Sie mit dem Motorsegler weiter nach Dubrovnik, wo Sie in der Mittagszeit eintreffen werden und noch an Bord zu Mittag essen werden. Anschließend holt Sie die Reiseleitung zu Ihrer Stadtführung durch die Altstadt am Schiff ab. Dubrovnik wird nicht zu Unrecht „Perle der Adria“ genannt, gehörte es doch in seiner Blütezeit im Mittelalter zu den bedeutendsten wirtschaftlichen und kulturellen Zentren des Mittelmeeres. Heute präsentiert sich die Altstadt dem Besucher als ein einzigartiges Freilichtmuseum mit einer Fülle von Sehenswürdigkeiten. Danach haben Sie den Rest des Tages zur freien Verfügung, um ein Abendessen einzunehmen oder die einmalige Altstadt auf eigene Faust zu entdecken und zu genießen. Bummeln Sie über die berühmte „Stradun“, machen Sie einen Spaziergang über die mächtigen Stadtmauern oder fahren Sie mit der Seilbahn auf den 415 m hohen Berg Sr?, von dem sich ein einmaliger Ausblick auf die Altstadt und das Meer bietet.

Die Entfernung zur Altstadt beträgt wenige Minuten mit dem Linienbus, der in unmittelbarer Nähe Ihres Schiffes abfährt. Abfahrt etwa alle 10 Minuten, Fahrpreis 12 Kuna (am Kiosk) bzw. 15 Kuna (im Bus), letzte Rückfahrt um 2 Uhr. Übernachtung an Bord in Dubrovnik.

5. Tag (Mi.): Dubrovnik – Halbinsel Pelješac (Fahrradkilometer: 36,2)

Sie verlassen Dubrovnik und fahren nach Prapratno auf der Halbinsel Pelješac. Sie radeln zunächst nach Mali Ston und Ston – zwei Orte, die durch eine mächtige Mauer verbunden sind. Die im 14. Jahrhundert erbaute Mauer ist mit 5,5 km Länge die zweitlängste auf der Welt. Hier befindet sich neben der ältesten und größten Meersalzgewinnungsanlage des gesamten Mittelmeerraumes auch eine bekannte Muschel- und Austernzucht. Weiter geht es nach Trstenik (36,2 km). Hier wartet bereits Ihr Schiff, um Sie nach dem Mittagessen an Bord weiter nach Kucište zu bringen. In diesem kleinen, verschlafenen Ort legen Sie nach einer Badepause am späten Nachmittag an. Am Abend erwartet Sie das Captain‘s Dinner an Bord und Sie übernachten in Kucište an Bord.

6. Tag (Do.): Halbinsel Pelješac – Insel Hvar (Fahrradkilometer: 20,4 bzw. 21)

Nach dem Frühstück brechen Sie mit dem Schiff in Richtung der Insel Hvar auf. Nach Ankunft in der Stadt Hvar, dem Hauptort der gleichnamigen Insel, radeln Sie durch schier endlose Lavendelfelder und Weinberge nach Stari Grad, der ältesten Siedlung der Insel (20,4 km). Hvar ist übrigens die Adria-Insel mit den meisten Sonnenscheinstunden und dem mildesten Klima. Zu Mittag essen Sie an Bord in Stari Grad und anschließend machen Sie noch eine leichte Radtour nach Jelsa und über Vrboska zurück nach Stari Grad (21,0 km). Gelegenheit zum Abendessen und Übernachtung im Hafen von Stari Grad.

7. Tag (Fr.): Insel Hvar – Insel Šolta (Fahrradkilometer: 18,6) – Trogir (Stadtführung)

Sie erwartet eine zweistündige Fahrt mit dem Motorsegler von Stari Grad nach Stomorska auf der Insel Šolta. Šolta zählt zu den kleineren dalmatinischen Inseln und ist unter Kennern bekannt für ihr erstklassiges, dunkles Olivenöl. Sie machen eine letzte Fahrradtour durch ursprüngliche alte Dörfer über Grohote nach Maslinica (18,6 km) – der Ort ist übrigens nach dem Olivenbaum (kroatisch „Maslina“) benannt. Nach dem Mittagessen an Bord und einer Badepause kehren Sie nach Trogir zurück, das aufgrund seiner unter UNESCO-Schutz stehenden Altstadt auch „Museumsstadt“ genannt wird. Freuen Sie sich auf Ihre Führung durch die Altstadt und eine anschließende Gelegenheit zum Abendessen in einem der unzähligen Restaurants und eine letzte Übernachtung an Bord.

8. Tag (Sa.): Trogir

Nach dem Frühstück: Ausschiffung bis 9 Uhr und individuelle Heimreise.

Hinweis: Änderung des Reiseverlaufs vorbehalten und wetterbedingt.

Ihr Schiff:

Der Motorsegler verfügt über ein Sonnendeck mit Stühlen und Tischen sowie einen kleinen Salon.

Alle Kabinen (2 Vollzahler) mit kleinem Fenster/Bullauge befinden sich unter Deck, sind zweckmäßig eingerichtet und verfügen über zwei Einzelbetten, ein Stockbett oder ein französisches Bett und Dusche/WC.

Die Kabinengröße ist von Schiff zu Schiff und auch wieder von Kabine zu Kabine verschieden. Die Kabinengrößen betragen bei Schiffen mit einfacher Ausstattung bzw. kleiner Schiffsgröße im Durchschnitt ca. 4-6 m².

Hinweis: Schiffs- und Freizeiteinrichtungen z.T. gegen Gebühr. Getränke sind nicht inklusive; 2 Handtücher pro Gast sind vorhanden, Dusch- und Badetücher sind selbst mitzubringen.

Verpflegung an Bord

Die Halbpension an Bord umfasst einen Mittagssnack am Ankunftstag, Abendessen am Tag der Einschiffung, Frühstück und Mittag- bzw. Abendessen an den darauffolgenden Tagen und zusätzlich 1 Captain’s Dinner.

Generelle Hinweise:

Zusatzkosten (vor Ort zu zahlen)

Kurtaxe und örtliche Abgaben pro Person und Woche € 28.- (zahlbar an den Kapitän an Bord)

Sie haben vorab die Möglichkeit, einen bewachten Parkplatz in Trogir zu reservieren. Die Gebühr beläuft sich auf ca. € 50.- pro PKW und Woche und ist in der Landeswährung Kuna (350.-) vor Ort zu zahlen.

Reservierungen nimmt unser Callcenter gerne entgegen.

Generelle Hinweise

Deutsche Staatsbürger benötigen einen für die Dauer der Reise gültigen Personalausweis oder Reisepass. Für die Einhaltung der Einreisebestimmungen ist jeder Gast selbst verantwortlich.

Bitte informieren Sie sich ggf. beim jeweiligen Konsulat. Staatsangehörige anderer Nationen erkundigen sich bitte bei ihrer zuständigen Botschaft über die aktuell geltenden Einreisebestimmungen. Aktuelle Informationen finden Sie auf http://www.auswaertiges-amt.de !Ohne die benötigten Unterlagen kann das Einschiffen im Hafen verweigert werden!

Es ist zwingend erforderlich, bereits bei Buchung Ihr Geburtsdatum sowie Ihren vollständigen Namen gemäß gültigem Personalausweis oder Reisepass anzugeben.

Sollten Sie zu Ihrem inkludierten Trekking-Rad auch einen Helm ausleihen wollen, geben Sie diesen Wunsch bitte direkt bei Buchung mit an.

Den Namen des Schiffes erfahren Sie am Anreisetag im Einschiffungshafen von der Reiseleitung. Es können KEINE Wünsche bezüglich der Kabine entgegengenommen werden.

Bordsprache: Deutsch, Kroatisch, Englisch

Die Reiseleistungen sind für Personen mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt nutzbar. Detaillierte Informationen über die Geeignetheit für Personen mit eingeschränkter Mobilität fragen Sie bitte direkt in unserem Callcenter an

Stand Juni 2020, Änderungen vorbehalten.

Veranstalter:

clevertours.com
clevertours.com GmbH
Humboldtstraße 140, 51149 Köln

Weitere Informationen zum Veranstalter clevertours.com

Durchschnittliche Werte im April

22°C
Lufttemperatur
17°C
Wassertemperatur
9 Stunden
Sonnenscheindauer

Durchschnittliche Werte im Jahresverlauf

  • Lufttemperatur in °C
  • Wassertemperatur in °C
Newsletteranmeldung
Anmeldung zum Newsletter

Ab jetzt keine Angebote mehr verpassen! Bei Anmeldung schenken wir Ihnen zusätzlich € 10.- für die Online-Buchung.

Jetzt anmelden und Rabatt-Code sichern