Buchungscode DW21A8D4
Angebot merken Empfehlen

Donau Flusskreuzfahrt

Flusskreuzfahrten / MS Johann Strauss / Donaukreuzfahrt

Buchungscode DW21A8D4
Angebot merken Empfehlen

Inklusivleistungen:

  • Deutschlandweite Hin- und Rückfahrt mit der Deutschen Bahn (2. Klasse inkl. ICE-Nutzung)
  • 7 Nächte in der gebuchten Kabinenkategorie auf Ihrem Flussschiff MS Johann Strauss
  • 7x Vollpension (wie beschrieben)
  • 1x Gala Dinner (im Rahmen der Vollpension)
  • 1x Abendkreuzfahrt „Budapest bei Nacht“
  • Gepäckservice von der Anlegestelle zur Kabine bei Ein – und Ausschiffung
  • 1 Donau-Reiseführer pro Kabine
  • Teilnahme am Unterhaltungsprogramm an Bord
  • Deutschsprachige Reiseleitung an Bord
  • Ausflugspaket A inkl. Eintrittsgelder (lt. Ausschreibung)
  • Hafen-, Brücken- und Schleusengebühren

Unser Tipp:

Mit dem im Reisepreis inkludierten Ausflugspaket können Sie sich ganz entspannt zurücklehnen und die Reise in vollen Zügen genießen.

Ihr Reiseziel:

Auf dieser Flusskreuzfahrt erleben Sie den großen Strom von seiner eindrucksvollsten Seite, der Ihnen einen spannenden Einblick in das Leben und die Städte entlang der Königin der Flüsse, der Donau, bietet. Eine Reise voller Kontraste erwartet Sie.

Mit dem im Reisepreis inkludierten Ausflugspaket können Sie sich ganz entspannt zurücklehnen und die Reise in vollen Zügen genießen.

Ihr Reiseverlauf:

1. Tag (Fr.): Individuelle Bahnanreise nach Passau, Transfer in Eigenregie vom Bahnhof zur Anlegestelle und Einschiffung auf die MS Johann Strauss, Einschiffung ab 16 Uhr, Abfahrt 18 Uhr

2. Tag (Sa.): Spitz (Österreich), Ankunft 12.30 Uhr, Abfahrt 13.30 Uhr – Krems (Österreich), Ankunft 14.30 Uhr, Abfahrt 18 Uhr

Nach dem Frühstück erleben Sie die romantische Landschaft der Wachau. Vom Sonnendeck aus genießen Sie diese wohl schönste Donaustrecke mit sagenumwobenen Burgen und von Weinbergen umgebenen Städtchen. Nach dem Mittagessen kurzer Stopp in Spitz zur Ausflugsabwicklung. Hier haben Sie die Qual der Wahl unter zahlreichen verlockenden Ausflügen wie z.B. „Wachaurundfahrt“, „Stift Göttweig“, „Kittenberger Erlebnisgärten“ oder „Alles Marille“. In Krems kehren Sie zurück an Bord und setzen Ihre Schiffsreise fort.

3. Tag (So.): Budapest (Ungarn), Ankunft 12.30 Uhr

Inkludierter Landausflug: Stadtrundfahrt Budapest (Dauer ca. 3.5 Stunden)

Budapest, die „Königin der Donau“, zählt zu den schönsten Städten der Welt und hat sich auch

aufgrund der vielen Renovierungen der letzten Jahre seinen eigenen Charme bewahrt. Die Donau fließt durch das Herz der Stadt und teilt sie in die Stadtteile Buda und Pest. Die Rundfahrt führt Sie zuerst durch den Stadtteil Pest, vorbei an der Großen Markthalle mit ausgezeichneten Gourmetgeschäften und Ständen und entlang prächtiger Barockbauten wie der Ungarischen Staatsoper im Neorenaissance-Stil und dem unvergleichlichen Parlamentsgebäude, das 1904 fertig gestellt wurde und seitdem eines der Wahrzeichen der Metropole ist. Am Heldenplatz, bekannt für seine Denkmäler vieler ungarischer Könige, haben Sie Gelegenheit für einen Fotostopp. Anschließend fahren Sie über eine der sieben Brücken der Stadt in den Stadtteil Buda und auf den Burgberg, wo Sie die Matthiaskirche sowie die berühmte Fischerbastei besichtigen werden (sofern diese für die Besichtigung geöffnet sind). Genießen Sie den unvergesslichen Ausblick auf die Stadt, bevor es zurück zum Schiff geht.

Den Abschluss des Tages bildet die Abendrundfahrt "Budapest bei Nacht", die Ihnen einen wundervollen Blick auf die erleuchteten Bauwerke bietet.

Ihr Schiff bleibt über Nacht in Budapest, Übernachtung an Bord

4. Tag (Mo.): Budapest (Ungarn), Abfahrt 14.30 Uhr, Esztergom (Ungarn), Ankunft 19.30 Uhr, Abfahrt 20 Uhr

Vormittags Freizeit in Budapest für einen individuellen Stadtbummel. Am Nachmittag können Sie während des fakultativen Überlandausfluges das malerische Donauknie; ein Höhepunkt eines Ungarnbesuches erleben! In Esztergom erwartet Sie Ihr Schiff schon mit dem Abendessen. In der Nacht nimmt Ihr Schiff Kurs auf Bratislava.

5. Tag (Di.): Bratislava (Slowakei), Ankunft 8 Uhr, Abfahrt 15 Uhr – Hainburg (Österreich), Ankunft 16.30 Uhr, Abfahrt 17.30 Uhr – Nussdorf (Wien, Österreich), Ankunft 23 Uhr

Inkludierter Landausflug: Stadtrundgang Bratislava (Dauer ca. 2 Stunden)

Am Vormittag können Sie die schönsten Sehenswürdigkeiten von Bratislava wie z.B. Primatialpalast, Altes Rathaus, St. Martinsdom, Michaelertor und Nationaltheater kennenlernen. Zum Mittagessen kehren Sie zurück an Bord. Am Nachmittag besteht die Möglichkeit auf eigene Faust durch Bratislava zu bummeln. Erklimmen Sie das „UFO“ oder die Burg und genießen Sie den Ausblick bis hinüber zu den Karpaten. Oder starten Sie zum einem Überlandausflug zum Schloss Hof (fakultativ). Österreichs größte Schlossanlage auf dem Lande hat ihren alten Glanz, ihre ursprüngliche Würde und ihre einstige Bestimmung als Ort prachtvoll inszenierter Feste wieder zurückerhalten. Der Überlandausflug endet in Hainburg, wo Sie zum Abendessen an Bord zurückkehren.

Ihr Schiff bleibt über Nacht in Wien, Übernachtung an Bord

6. Tag (Mi.): Nussdorf (Wien, Österreich), Abfahrt 23 Uhr

Inkludierter Landausflug: Stadtrundfahrt Wien(Dauer ca. 3 Stunden)

Die Donaumetropole und Hauptstadt Österreichs begeistert Ihre Besucher mit vielen Baudenkmälern und einer einzigartigen Atmosphäre. Sie fahren von Nußdorf über die Donau zum modernen Wien mit UNO-City und zurück über die Reichsbrücke, am Prater vorbei und zur Ringstraße, mit all ihren Prachtbauten wie Staatsoper, Parlament, Burgtheater, Rathaus. Über den Karlsplatz mit Karlskirche und dem Musikvereinsgebäude geht es weiter zum Hundertwasserhaus, kurzer Aufenthalt. Anschließend Fahrt zum Stephansdom, Ausstieg und Möglichkeit zur Innenbesichtigung. Danach ca. 30-minütiger Spaziergang über den Graben bis zum Kohlmarkt. Von hier haben Sie einen schönen Blick auf die Hofburg. Nun haben Sie ca. 30 Minuten zur freien Verfügung. Treffpunkt am Dom und ca. 10-minütiger Spaziergang zum Schwedenplatz, Fahrt zurück nach Nußdorf.

7. Tag (Do.): Melk (Österreich), Ankunft 9 Uhr, Abahrt 13 Uhr

Besuchen Sie heute Vormittag ein Juwel österreichischer Barockkunst, das Stift Melk (fakultativ) oder genießen Sie einen individuellen Bummel in der idyllischen Marktgemeinde Emmersdorf mit historischem Ortskern, auch "Tor der Wachau" genannt.

8. Tag (Fr.): Passau (Deutschland), Ankunft 8 Uhr, Ausschiffung bis 9 Uhr, Transfer in Eigenregie zum Bahnhof Passau und individuelle Bahnheimreise

Hinweis: Änderung des Reiseverlaufs vorbehalten.

Ihre Hin- und Rückfahrt mit der Deutschen Bahn

Die Bahnfahrkarte ist in der 2. Klasse aller Züge der Deutschen Bahn gültig: Intercity-Express (ICE), Intercity/Eurocity (IC/EC), Interregio-Express (IRE), Regional-Express (RE), Regionalbahn (RB), S-Bahn & IC-Bus. Es besteht keine Zugbindung. Die Geltungsdauer der Fahrkarte beträgt für Hin- und Rückfahrt je 1 Tag.

Wichtig: Bitte teilen Sie uns innerhalb von 4 Wochen nach Buchung den gewünschten Abfahrtsort mit. Spätere Änderungen führen zu Umbuchungsgebühren.

Ihr Schiff:

Willkommen an Bord des Flussschiffes MS Johann Strauss. Ob auf dem schönen Sonnendeck, in der Bord-Bibliothek oder bei einem Glas Wein in der eleganten Panoramalounge. Hier können Sie die Seele baumeln lassen und auf den weitläufig gestalteten Decks werden Sie sich sofort wie zu Hause fühlen. An Bord erwarten Sie eine Rezeption, Panoramalounge mit Bar, ein elegantes Panoramarestaurant am Heck sowie eine kleine Bord-Bibliothek sowie Dampfbad- und Fitnessbereich. Das weitläufige Sonnendeck ist mit Sonnensegeln, Sitzgelegenheiten und Liegestühlen ausgestattet und bietet viel Platz für Ruhe und Entspannung. Ein großes reichhaltiges Frühstücksbuffet am Morgen bereitet Ihnen den perfekten Start in den Tag. Mittags und abends haben Sie die Wahl zwischen verschiedenen köstlichen Hauptgängen, die von der Küchencrew liebevoll angerichtet und vom Service-Team charmant serviert werden.

Alle 64 Außenkabinen sind komfortabel eingerichtet und verfügen über 2 Betten (zu einem Doppelbett arrangierbar, Moseldeck nur getrennte Betten), Klimaanlage, Dusche und TV,

Die Kabinen auf dem Schiller- und Goethedeck verfügen zudem über einen französischen Balkon.

Aus Sicherheitsgründen sind die Fenster auf dem Grillparzerdeck nicht zu öffnen.

Sie wohnen wahlweise in einer Außenkabine auf dem Hauptdeck (ca. 12m²), Mitteldeck (ca. 15m² / Suiten ca. 17m²) oder auf dem Oberdeck (ca. 15m² inkl. franz. Balkon).

Die Deluxe-Kabinen auf dem Mitteldeck, sowie die Deluxe-Junior Suiten verfügen über große, zu öffnende Panoramafenster. Die Junior-Suiten und die Kabinen (15 m²) auf dem Mitteldeck verfügen über nicht zu öffnende Panoramafenster. Auf dem Hauptdeck sind die etwas kleineren Fenster aus Sicherheitsgründen nicht zu öffnen.

Hinweis: Schiffs- & Freizeiteinrichtungen z.T. gegen Gebühr.

Verpflegung

Die Vollpension an Bord umfasst Frühstück, Mittagessen sowie Abendessen.

Die Mahlzeiten an Bord werden jeweils in einer Sitzung im Restaurant eingenommen. Das Frühstück wird in Buffetform offeriert, mittags und abends serviert Ihnen das Serviceteam ein mehrgängiges Menü. Der Kapitän freut sich schon darauf Sie zum Welcome-Cocktail und Kapitänsdinner begrüßen zu dürfen.

Die Verpflegungsleistungen an Bord beginnen am Einschiffungstag mit dem Abendessen und enden am Ausschiffungstag mit dem Frühstück. Auf Wunsch werden Ihnen auch Gerichte für spezielle Diäten (Diabetiker, Gluten frei, Laktose frei etc.) serviert (Voranmeldung erforderlich).

Wunschleistungen:

Zuschlag Kabine zur Alleinbelegung pro Person und Aufenthalt

1er-Haupdeck achtern € 350.-

1er-Hauptdeck € 425.-

1er-Mitteldeck Standard € 725.-

1er-Mitteldeck Deluxe € 825.-

Upgrade „Ausflugspaket B“: € 139.-

Ausflug Donauknie, Ausflug Schloss Hof inkl. Eintritt und Führung, Ausflug Stift Melk inkl. Eintritt und Führung.

Das Upgrade „Ausflugspaket B“ können Sie telefonisch über unser Callcenter dazubuchen.

Generelle Hinweise:

Zusatzkosten vor Ort

Trinkgelder sind nicht obligatorisch. Bei gutem Service empfehlen wir Ihnen jedoch hierfür € 5.- bis € 7.- pro Person/Tag einzuplanen.

Generelle Hinweise

Deutsche Staatsbürger benötigen für die Einreise einen nach Rückreise noch mindestens 6 Monate gültigen maschinenlesbaren Reisepass (bordeauxrot). Bitte beachten Sie, dass sich die Einreisebestimmungen ständig ändern können. Aktuelle Informationen finden Sie auf www.auswaertiges-amt.de. Staatsangehörige anderer Länder wenden sich bitte an die zuständige Botschaft.

Wenn aufgrund von Niedrig- oder Hochwasser eine Strecke nicht befahren werden kann, behält sich die Reederei das Recht vor, die Gäste auf dieser Strecke mit Bussen zu befördern. Unter Umständen ist der Umstieg auf ein anderes Schiff notwendig.

Die Reiseleistung ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt nutzbar. Auch wenn Schiffe einen leichten Zugang von Deck zu Deck ermöglichen, kann der Weg zum/vom Schiff für die Passagiere entsprechende Hindernisse aufweisen (z.B. bei den Hafenanlagen, Gangways, etc.), die von den Passagieren zu überwinden sind. Die Passagiere müssen sich auch bewusst sein, dass die Verfügbarkeit der Schiffsmannschaft zu einer entsprechenden Hilfe oft nur eingeschränkt möglich ist.

An Bord haben Sie die Möglichkeit Landausflüge für die einzelnen Häfen (nach Verfügbarkeit) zu buchen.

Die Mitnahme von Tieren an Bord der Flussschiffe ist nicht gestattet.

Bordsprache ist Deutsch. Bordwährung Euro

Zahlungsmöglichkeiten an Bord: Kreditkarten (Master Card/VISA) werden akzeptiert.

Die Reiseleistungen sind für Personen mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt nutzbar. Detaillierte Informationen über die Geeignetheit für Personen mit eingeschränkter Mobilität fragen Sie bitte direkt in unserem Service-Center an.

Kleidung:

An Bord herrscht eine zwanglose, familiäre Atmosphäre. Tagsüber sportlich legere Kleidung, zu den Mahlzeiten sportlich-elegant.

Schiffsinformationen:

Baujahr 2006, letzte Renovierung 2017, Länge 110 m, Breite 11,4 m, Kabinen 72, Passagiere max. 144, Besatzungsmitglieder ca. 37

Stand Mai 2019, Änderungen vorbehalten

Veranstalter

clevertours.com
clevertours.com GmbH
Humboldtstraße 140, 51149 Köln

Weitere Informationen zum Veranstalter clevertours.com

Durchschnittliche Werte im August

20°C
Lufttemperatur
°C
Wassertemperatur
6 Stunden
Sonnenscheindauer

Durchschnittliche Werte im Jahresverlauf

  • Lufttemperatur in °C
  • Wassertemperatur in °C
Sie haben Fragen? Wir helfen gerne.

Unsere Urlaubs-Hotline 02203 / 422 304 ist Montag bis Samstag 9-21 Uhr und an Sonn- und Feiertagen 10-18 Uhr zum Ortstarif für Sie erreichbar.

Newsletteranmeldung
Anmeldung zum Newsletter

Ab jetzt keine Angebote mehr verpassen! Bei Anmeldung schenken wir Ihnen zusätzlich € 10.- für die Online-Buchung.

Jetzt anmelden und Rabatt-Code sichern