Buchungscode DW2181D4
Angebot merken Empfehlen

Donau Flusskreuzfahrt

MS VistaFidelio - ab / bis Passau

Clevertours
Buchungscode DW2181D4
Angebot merken Empfehlen

Clever buchen

Attraktive Vorteile sichern mit dem Vorteilspaket.

Mehr Informationen

Günstiger buchen

Dieses Angebot hat den garantiert günstigsten Preis.

Mehr Informationen

Inklusivleistungen:

  • Deutschlandweite Hin- und Rückfahrt mit der Deutschen Bahn (2. Klasse inkl. ICE-Nutzung) nach Passau und zurück
  • 5 Nächte in der gebuchten Kabinenkategorie an Bord der MS VistaFidelio
  • All Inclusive an Bord (wie beschrieben)
  • Kapitänsdinner im Rahmen der All Inclusive Verpflegung
  • Teilnahme am Bord- und Unterhaltungsprogramm
  • Nutzung der Bordeinrichtungen
  • Reiseleitung an Bord
  • Gepäckservice bei der Ein-und Ausschiffung
  • Hafen-, Brücken- und Schleusengebühren
Je nach Termin können aufgrund regionaler Vorgaben einzelne Reiseleistungen und die Nutzung der Hoteleinrichtungen abweichen.

Ihr Reiseziel:

Ein Fest für die Sinne erwartet Sie auf unserer Donau Flusskreuzfahrt an Bord der komfortablen MS VistaFidelio. In 6 Tagen bereisen Sie Europas zweitlängsten Strom und erleben herrliche Landschaften und kulturelle Höhepunkte in 4 Ländern. Sie besuchen die Hauptstädte Wien, Bratislava und Budapest, erleben die wilde Puszta, das romantische Donauknie und die wunderschönen Landschaften der Wachau.

Ihr Reiseverlauf:

1. Tag: Individuelle Bahnanreise nach Passau und Einschiffung, Abfahrt ca. 18:30 Uhr

Die Dreiflüssestadt Passau, in der Donau, Ilz und Inn zusammenfließen, wird wegen der zahlreichen Wasserwege und des südländischen Flairs häufig als Venedig Bayerns bezeichnet. Passau beherbergt viele historische und sehenswerte Bauwerke. Im Dom St. Stephan befindet sich die größte Domorgel der Welt. In der Veste Oberhaus ist das Stadtmuseum mit Gemäldegalerie untergebracht. Das Stadttheater Passau richtet alljährlich die Europäischen Wochen mit weltbekannten Künstlern aus – ein Genuss für Kulturliebhaber. In Passau gibt es an jeder Ecke etwas zu entdecken, bevor Sie Ihre Donaukreuzfahrt flussabwärts mit der Passage der Schlögener Schlinge und der Kreuzung durch Niederösterreich beginnen.

2. Tag: Wien (Österreich), Ankunft 14 Uhr, Abfahrt 21:30 Uhr

Österreichischen Charme können Sie bei Ihrem ersten Halt in der Kaiserstadt Wien erleben.

Wien, die Hauptstadt Österreichs, ist eine Stadt der Musik und Lebensfreude, in der Sachertorte und Heurigen ebenso berühmt sind wie der Stephansdom oder Schloss Schönbrunn. Das Museumsquartier, Wiens Kunstareal nahe der Hofburg, lockt nicht nur mit bedeutenden Museen, sondern hat zudem auch eine lebendige Gastronomie-Szene zu bieten.

Fakultativer Landausflug: Stadtbesichtigung Wien (buchbar an Bord, Kosten p. P. ca. € 30.-)

Während der Rundfahrt erhalten Sie einen Überblick über die berühmtesten Sehenswürdigkeiten von Wien. Sie passieren den Prater mit dem Riesenrad und sehen bereits von weitem den imposanten Stephansdom, das Wahrzeichen der Stadt. Am Karlsplatz erblicken Sie die Karlskirche, den Musikverein und die Secession, das Ausstellungsgebäude für zeitgenössische Kunst. Anschließend fahren Sie zum Schloss Schönbrunn, einem der bedeutendsten Kulturdenkmäler Österreichs. Nach einem Fotostopp mit kurzer Freizeit (keine Innenbesichtigung) fahren Sie zur Ringstraße mit ihren Prunkbauten wie Staatsoper, Parlament und Burgtheater. Der Rückweg führt durch das moderne Wien zum Schiff. Hinweis: Für Gehbehinderte geeignet.

3. Tag: Esztergom (Ungarn), Ankunft 9:30 Uhr, Abfahrt 10 Uhr – Budapest Ankunft 14 Uhr, Abfahrt 19 Uhr

Das feurige Ungarn ist Ihr nächstes Ziel. Die Königin der Donau – Budapest erwartet Sie mit Fischer Bastei, Burgberg und Markthalle. Vom Fluss aus haben Sie die perfekte Perspektive auf das hügelige Buda und das lebendige Pest mit dem eindrucksvollen Parlamentsgebäude. Lassen Sie sich verzaubern. Budapest zeigt sich weltoffen, gastfreundlich und voller aufregender Kontraste.

Fakultativer Landausflug: Donauknie (buchbar an Bord, Kosten p. P. ca. € 38.-)

Die Rundfahrt führt Sie entlang eines alten Donauarmes in das Künstlerstädtchen Szentendre. Dieser kleine Ort ist berühmt für ansprechende Handwerkskunst und die liebevoll restaurierte Altstadt. Sie haben ein wenig Zeit für eigene Erkundungen. Sie fahren mit dem Bus durch eine reizvolle Landschaft nach Visegrad, wo Sie einen schönen Blick auf das gesamte Donauknie haben. Weiterfahrt nach Esztergom. Oberhalb der Donau liegt die Kathedrale, erbaut nach Vorlagen des Petersdoms. Nach der Innenbesichtigung fahren Sie mit dem Bus zurück zum Schiff.

Hinweis: Viele Fußwege auf Kopfsteinpflaster.

Fakultativer Landausflug: Stadtbesichtigung Budapest (buchbar an Bord, Kosten p. P. ca. € 30.-)

Vom Liegeplatz des Schiffes fahren Sie mit dem Bus zunächst auf der Seite von Buda auf den Burgberg zum ehemaligen königlichen Schloss. Hier haben Sie einen herrlichen Blick über die Donau und den Stadtteil Pest. Sie unternehmen einen gemütlichen Rundgang zur Matthias-Kirche, zur Fischer-Bastei und den reizvollen Gassen der malerischen Altstadt Buda. Von hier geht es über die alte Kettenbrücke hinüber nach Pest, vorbei an der imposanten Stephanskirche aus dem 19. Jahrhundert, durch die sehr breiten Prachtstraßen zum Heldenplatz, der mit seinen monumentalen Bauten 1896 zur ungarischen Tausendjahrfeier errichtet wurde. Auf der Rückfahrt zum Schiff sehen Sie noch eines der bekanntesten Wahrzeichen der Stadt, das neugotische Parlamentsgebäude.

4. Tag: Bratislava (Slowakei), Ankunft 13:30 Uhr, Abfahrt 17:30 Uhr

Ein Erlebnis ist die Fahrt durch die Slowakischen Donauauen. Schon von weitem sichtbar ist das Wahrzeichen der Stadt, die Burg Bratislava, die hoch über der gut erhaltenen Altstadt thront. Nicht zuletzt wegen ihrer jungen Geschichte als Hauptstadt der Slowakei, sondern auch aufgrund der lebendigen Kulturszene entwickelt sich Bratislava zu einer modernen und sehenswerten Metropole im Herzen Europas.

Fakultativer Landausflug: Stadtbesichtigung Bratislava (buchbar an Bord, Kosten p. P. ca. € 26.-)

Zunächst bringt Sie der Bus auf den Burgberg mit kurzem Stopp an der Burg. Von hier bietet sich eine überwältigende Aussicht über die Stadt und das Donautal. Die sehenswerte Altstadt hat sich ihren gotisch-barocken Stil weitgehend bewahren können. Neben einem ausgiebigen Rundgang durch die Altstadt (ca. 1,5 Stunden) besuchen Sie auch den gotischen Martinsdom (Außenbesichtigung), der lange Zeit Krönungsort der ungarischen Könige war. Ihr Rundgang führt auch an der Jesuitenkirche, dem Rathaus und dem Michaeler Tor vorbei. Danach geht es zu Fuß zurück zum Schiff.

Hinweis: In Bratislava ca. 1,5-stündiger geführter Altstadtrundgang, für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit beschwerlich.

5. Tag: Weißenkirchen/Spitz (Österreich), Ankunft 9 Uhr, Abfahrt 12:30 Uhr

Heute kreuzen Sie das UNESCO Weltkulturerbe Wachau, geprägt von landschaftlichen Naturschönheiten wie z.B. den Terrassen der Weingärten und zahlreichen Kulturdenkmälern.

Auf der Fahrt mit Kurs zurück nach Passau erleben Sie die Donaufahrt durch den Nibelungengau.

Fakultativer Landausflug: Schönheiten der Wachau (buchbar an Bord, Kosten p. P. ca. € 35.-)

Der Ausflug beginnt mit einer kurzen Busfahrt zur Altstadt von Krems. Die Fußgängerzone in der österreichischen Marillenhauptstadt lädt zu einem Bummel ein. Hier genießen Sie etwas Freizeit für eigene Erkundungen. Anschließend fahren Sie entlang der Donau und ihren malerischen Weinhängen nach Weißenkirchen. Nun lernen Sie bei einem kleinen geführten Rundgang einen typischen, idyllischen Ort der Wachau näher kennen. Aber was wäre die Wachau ohne ihre berühmte Marille? Verkosten Sie einen Marillenschnaps, -likör oder vielleicht etwas Pikantes von der Marille. Die Produktion hat vieles zu bieten. Für die Konfitüre aus Marillen ist sogar der Ausdruck „Marmelade“ geschützt worden. Danach bringt Sie der Bus zurück zum Schiff.

6. Tag: Passau, Ankunft 8 Uhr

Heute heißt es Abschied nehmen. Ausschiffung bis 9 Uhr und individuelle Bahnheimreise.

Hinweis: Änderung des Reiseverlaufs vorbehalten.

Ihr Schiff:

An Bord der MS VistaFidelio erwartet Sie eine elegante Atmosphäre. Das Schiff verfügt über ein großzügiges Sonnendeck (teilweise überdacht) mit Gartenmöbeln und Liegestühlen sowie einem Pool (nicht beheizt). Die geräumige Aussichts-Lounge und der Salon mit Bar laden zum Verweilen ein. Im Restaurant werden sie mehrmals täglich kulinarisch verwöhnt und der Empfangsbereich mit Rezeption und Bordshop sowie der Wellnessbereich mit Sauna und Fitnessgeräten runden das Angebot ab. WLAN ist an Bord verfügbar, aber beachten Sie bitte, dass es je nach Streckenverlauf zu starken Einschränkungen oder Ausfall der Verbindung kommen kann.

Alle Außenkabinen (2 Vollzahler, ca. 14 m²) verfügen über 1 Doppelbett (zu 2 Einzelbetten arrangierbar), Dusche/WC, regulierbare Heizung/Klimaanlage, TV, Radio, Telefon, Haartrockner und Safe. Die Hauptdeckkabinen bieten kleinere, nicht zu öffnende Fenster, die Mitteldeckkabinen ein Panoramafenster und die Oberdeckkabinen verfügen zusätzlich über einen französischen Balkon.

Verpflegung

Die All Inclusive Verpflegung umfasst Vollpension mit reichhaltigem Frühstück, mehrgängigem Mittag- und Abendessen mit weißem oder rotem Tischwein sowie nachmittags Kaffee/Tee mit Gebäck und Mitternachtssnack. Es erwartet Sie eine gute europäische Küche und vegetarische Kost. Hauswein, Fassbier, Softdrinks wie Cola und Limonade, Säfte, Mineralwasser, Kaffee und Tee (von 8 - 24 Uhr).

Hinweis: Schiffs-, Wellness- und Freizeiteinrichtungen z.T. gegen Gebühr.

Generelle Hinweise:

Zusatzkosten vor Ort

Trinkgelder sind nicht obligatorisch. Bei gutem Service empfehlen wir Ihnen jedoch, hierfür ca. € 5.- pro Person und Tag einzuplanen.

Fahrräder stehen für private Erkundungen gegen Gebühr/nach Verfügbarkeit für Sie bereit. (Kosten ca. 5,- € für 4 Stunden und ca. 8,- € für den ganzen Tag, zahlbar vor Ort)

Generelle Hinweise

Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen. Bei Nichterreichen ist der Veranstalter berechtigt, die Reise bis spätestens 28 Tage vor Reisebeginn abzusagen. In diesem Fall erhält der Reiseteilnehmer auf den Reisepreis geleistete Zahlungen unverzüglich zurück. Sollte bereits zu einem früheren Zeitpunkt ersichtlich sein, dass die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden kann, hat der Veranstalter unverzüglich von seinem Rücktrittsrecht Gebrauch zu machen.

Deutsche Staatsbürger benötigen für diese Reise einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Wir empfehlen die Mitnahme eines Reisepasses.

Für die Einhaltung der Einreisebestimmungen ist jeder Gast selbst verantwortlich. Ohne die benötigten Unterlagen kann das Einschiffen im Hafen verweigert werden! Bitte informieren Sie sich ggf. beim jeweiligen Konsulat. Staatsangehörige anderer Nationen erkundigen sich bitte bei ihrer zuständigen Botschaft über die aktuell geltenden Einreisebestimmungen. Bitte beachten Sie, dass sich die Einreisebestimmungen ständig ändern können. Aktuelle Informationen finden Sie unter http://www.auswaertiges-amt.de

Wenn wegen Niedrig- oder Hochwasser eine Strecke nicht befahren werden kann, behält sich der Kapitän das Recht vor, die Route zu Ihrer Sicherheit zu ändern.

Die Reiseleistung ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt nutzbar. Auch wenn Schiffe einen leichten Zugang von Deck zu Deck ermöglichen, kann der Weg zum/vom Schiff für die Passagiere entsprechende Hindernisse aufweisen (z.B. bei den Hafenanlagen, Gangways, etc.), die von den Passagieren zu überwinden sind. Die Passagiere müssen sich auch bewusst sein, dass die Verfügbarkeit der Schiffsmannschaft zu einer entsprechenden Hilfe oft nur eingeschränkt möglich ist.

An Bord haben Sie die Möglichkeit Landausflüge für die einzelnen Häfen (nach Verfügbarkeit) zu buchen.

Garderobe: tagsüber ist legere, sportlich-elegante Kleidung und abends gepflegte Kleidung erwünscht.

Die Mitnahme von Tieren an Bord der Flussschiffe ist nicht gestattet.

Die Bordsprache ist Deutsch, Bordwährung der Euro (€). Kreditkarten (Visa, MasterCard) werden akzeptiert.

Schiffsinformationen:

Länge: 110 m, Breite: 11,40 m, Passagierzahl: 146, Schiffscrew: ca. 38, Baujahr: 1995, komplette Renovierung: 2012, Teilrenovierung Winter 2019/2020

Stand September 2020, Änderungen vorbehalten.

Veranstalter:

clevertours.com
clevertours.com GmbH
Humboldtstraße 140, 51149 Köln

Weitere Informationen zum Veranstalter clevertours.com

Durchschnittliche Werte im März

14°C
Lufttemperatur
°C
Wassertemperatur
5 Stunden
Sonnenscheindauer

Durchschnittliche Werte im Jahresverlauf

  • Lufttemperatur in °C
  • Wassertemperatur in °C
Newsletteranmeldung
Anmeldung zum Newsletter

Ab jetzt keine Angebote mehr verpassen! Bei Anmeldung schenken wir Ihnen zusätzlich € 10.- für die Online-Buchung.

Jetzt anmelden und Rabatt-Code sichern